Frage von Topic127, 20

Kann man von einer Revolution sprechen?

Das Handys in kurzer Zeit so wichtig geworden sind?

Antwort
von Kaesequalle, 12

Ich denke man kann schon von einer technischen Revolution.

Antwort
von EmperorWilhelm, 11

Nein. In "Revolution" steckt das Wort "re" und "volvere" also frei übersetzt "Umwältzung". Die Entdeckung des Drahtlosen Telefons ist tatsächlich beeindruckend, jedoch nur eine Erweiterung des Telegtafen (der sehr wohl als Revolution bezeichnet werden kann, da dieser Apparat damals völlig neue Möglichkeiten eröffnete.)

Kommentar von 0nlyLife ,

Und Smartphones haben keine neue Möglichkeiten?

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Keine, die irgendetwas revolutionieren. Denn all diese Funktionen sind nicht völlig neu. Die Idee der Kommunikation über weite Strecken ohne Boten ist bereits verwirklicht!

Kommentar von Kaesequalle ,

Die mobilität und die geringe größe sowie die drahtlose übermittlung sind sehr wohl Revolutionen. Nicht von historischem ausmaß aber dennoch beachtlich.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Das ist keine Revolution. Zumindest in meinen Augen nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten