Kann man von der Gema gesperrte Videos einfach schauen, in dem man den österreichischen YouTube Link eingibt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

wie schon jemand vor mir geschrieben hat, gibt es keinen österreichischen und auch keinen deutschen YouTube Link. Dass österreicher manche gesperrte Videos schauen können, liegt daran, dass sie eine österreichische IP Adresse haben. Daher weiß/denkt YouTube, dass der User aus Österreich ist, und sperrt gewisse Videos nicht. Man kann aber sehr einfach die IP manipulieren/faken, zum Beispiel mit Hilfe von VPNs oder Proxys.

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantworter1112
29.08.2016, 20:46

Ja, du hast mir geholfen, oder zumindest etwas beigebracht. :D

0

Ich glaube es liegt wohl an unseren Providern die bei uns natürlich in Österreich daheim sind. Daher sehen wir auch die gesperrten Videos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann zeig mir mal den Unterschied zwischen nem österreichischen und nem deutschen Youtube Link?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Beantworter1112
29.08.2016, 20:41

Ah ja, davon habe ich schon mal was gehört. Aber danke für die Antwort. :)

0

Was möchtest Du wissen?