Frage von TelilnaAnubis, 19

Kann man von dem GruSi Geld sich ein eigenes haus kaufen, auf Raten. Z.B. in Absprache mit dem Geldgeber mit einem gemeinsamen Kredit?

Kann ich mich mit dem GruSi Amt absprechen und mit deren Hilfe einen Kredit aufnehmen oder die für mich? Könnte ich mir dann ein "mobiles Holzwohnheim" mit diesem Kredit kaufen? Wie lange dürfen oder könnten die Raten gehen?!?

Antwort
von andie61, 19

Die Frage kann nicht Dein Ernst sein,von Grundsicherung ein Haus kaufen und das Amt nimmt den Kredit auf,so weltfremd kann man doch nicht sein um so eine Frage zu stellen!

Kommentar von TelilnaAnubis ,

Ein "Ami" nennt es evtl naiv, ein islamist nennt es... ;-P

Antwort
von Anno19XX, 19

Du kannst dir von der Grundsicherung kaufen was du willst. Aber dass dir jemand einen Kredit gibt - und vor allem dass das Amt dir dabei hilft - halte ich für ausgeschlossen.

Was für Raten möchtest du denn da vereinbaren? 20 € im Monat? Viel mehr bleibt von der GruSi ja nicht übrig :-)

Antwort
von TelilnaAnubis, 15

Warum ist das so abwägig und fremd vom geld, von dem man die monatliche Miete für Wohung eines größeren hauses zahlen soll, sich - ebenfalls wie beim Kauf einer Wohnung - einen Kredit holt um statt nur einer Wohnung für einen NKP von 50.000 - 70.000 € eine kleine Holzhütte kauft für weniger!?! Was ist daran so "falsch"?!? und "abwägig"?!? WAS hat das AMT dagegen?!?

Vielleicht mit einem kleinen "Anschubser"?! ;-)

Kommentar von andie61 ,

Abwegig ist der Gedanke das der Steuerzahler empfängern von Grundsicherung ein Haus finanziert,abwegigt ist das in dem Zusammenhang das keinerlei Gegenleistung erbracht wir,und noch abwegiger ist der Gedanke das Du offenbar davon ausgehst dauerhaft von Grundsicherung leben zu können und dann dafür auch noch in Form eines eigenen Hauses vom Steuerzahler belohnt zu werden!!Alleine Dein Gedankengang ist absolut abwegig,nicht die Tatsache das es nicht möglich ist,und schon alleine der Gedanke eines "gemeinsamen Kredites"ist mehr als abwegig,der ist absolut weltfremd!Wovon meinst Du "Deinen" Anteil des Kredites zurück zu zahlen,von der Grundsicherung?Grundsicherung bedeutet Existenssicherung,und diese ist eine vorübergehende Angelegenheit,keine Hängematte in der man sich sein Leben lang ausruhen kann und der Steuerzahler finanziert dann noch das eigene Haus,verdiene Dein eigenes Geld,dann kannst Du einen Kredit aufnehmen und Dir so viele Häuser kaufen wie Du möchtest!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten