Frage von kirachanni, 9

Kann man vom fitnesstudio einen bandscheiben vorfall bekommen?

Bin im fit x . Seit ich vor paar Wochen den Rückenstrecker und die Benpresse gemacht habe habe ich unerträgliche schmerzen. Am Steißbein und allgemein im Rücken. Es knackt alles. Aber es tut jedoch nur weh wenn ich mich bücken jetzt im liegen oder beim laufen merke ich eigentlich nichts. Es tut extrem weg besonders ganz weit unten an der Wirbelsäule und in der Mitte auch alles. Ich habe Angst zum Arzt zu gehen weil ich mich selbst verletze schneiden verbrennen usw und Angst habe dass sie es meiner Mutter sagen. In Therapie bin ich schon. Die Schmerzen waren zeitweise auch besser und fast ganz weg aber jetzt heute sind siewieder gekommen und das brutal . Wie schnell wird festgestellt was ich habe und muss kann es auch was harmloses sein? Habe sehr wenig Gewicht genommen weniger als die mir Empfohlen haben.

Antwort
von MrStorm123, 6

Theoretisch kann man im Fitness Studio schon einen Bandscheibenvorfall bekommen, ist aber eher selten, denke eher du hast ein nerv eingeklemmt oder ein Muskel überlastet.
Um aber sicher zu gehen musst du leider zum Arzt, es könnte nun mal doch etwas scimmeres sein.
Deine Eltern erfahren davon nichts, der Arzt hat eine Schweigepflicht.
Wenn der Arzt deiner Verletzungen sieht und du ihm sagst du seist in Therapie wird es ebenfalls kein Problem darstellen.
Also trau dich zum Arzt zu gehen, nur dann hast du eine gesicherte Diagnose, hier können wir aus der ferne leider nur vermuten.

Kommentar von MrStorm123 ,

wenn die Schmerzen weiter bestehen würde ich auch ein MRT der unteren Lendenwirbel machen lassen.

Kommentar von kirachanni ,

Es ist aber nicht nur unten sondern auch in der Mitte:/ 

Ja ich gehe auch 

Aber zu welchem Arzt? Man darf nicht einfach so zum orthopäden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten