Frage von Crayo11, 51

kann man Volumen addieren?

Hallo! Meine frage ist ob man Volumen addieren kann. Beispiel: C3H6O. kann man zuerst das Volumen von C3 dann das Volumen von H6 und O ausrechnen und schließlich alle Volumen zsm rechnen um das volumen für das ganze Molekül zu bekommen? wäre glücklich über schnelle antworten! lg Crayo

Antwort
von PeterKremsner, 24

Nein das geht nicht, du musst für die räumliche Ausdehnung eines Moleküls ja auch die Bindungslängen berücksichtigen.

Wenn es das Volumen des Stoffes geht, geht das schon gar nicht, denn da spielen Intermolekulare Kräfte eine große Rolle und die sind eben bei unterschiedlichen Molekülen nicht gleich.

Was mehr oder weniger stimmt ist die Massenerhaltung, also die Masse des gesamten Kohlenstoffs Sauerstoffs und Wasserstoffs zusammen ist die Masse des Moleküls, natürlich nur wenn du die Energie-Masse Relation E = mc² vernachlässigst, ansonsten musst du die Energien in den Molekülen auch in die Betrachtung einfließen lassen.

Antwort
von Mabur, 25

Nein das kannst du nicht bzw. es würde wenig Sinn machen. In C3H6O sind die Atome in bestimmten Winkeln gebunden und naja Anziehungskräfte und so alles verschieden. Du musst über die Dichte des Stoff gehen um soetwas wie die größe des Moleküls bestimmen zu können. - Atome selbst besehen fast nur aus nichts... mit einem winzigen Kern in der Mitte und kleinen Elektronen drum rum und jede Menge nichts sonst...

Antwort
von RadonDerEchte, 26

Nein, das geht nicht. Du musst irgendwie anders an das Volumen kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten