Frage von weleld,

Kann man Vögel essen ohne zu kochen?

Also einfach einen Vogel essen mit Feder usw. Geht das?

Hilfreichste Antwort von hummelelfe,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

klar geht dass,kannst dich ja auch auf die wiese stellen und der kuh das steak gleich aus der hüfte beissen

Kommentar von weleld,

haha

Kommentar von Panikgirl,

kicher* Scharfe Antwort

Antwort von rorschach,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Kannst auch Schwalbennester verputzen.

Antwort von peterkaosa,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Sag mal... du spulst grad deinen eigenen Film, oder? Um deine Frage zu beantworten: Ja, geht.

Guten Appetit...

Und danach viel Spass beim Gewölle-hochwürgen.

Antwort von furzkissen2389,

Nein, bekommst bestimmt Vogelgrippe

Antwort von DeHydration,

Nur um die fragende Person mal zu unterstützen..was habt ihr denn alle? Ich kann mir nichts besseres vorstellen als nicht von dem Essen unserer "Gesellschaft" abhängig zu sein. So wie ihr. Würde es auf einen Schlag keine Chicken Wings oder Döner (also einfach alles Essbare) im Laden geben würdet ihr echt verhungern. Warum also nicht schon vorher gucken wie man so nen Vogel runterbekommt..Kochen muss nicht unbedingt sein..aber braten wär schon nen Plan..versuchs mal und sag mir wies geschmeckt hat^^

Antwort von abibremer,

wenn nman hasso oder fiffi heißt: ja! als mietze oder muschi auch, aber unter zurücklassen der federn.

Antwort von pouffpouff,

du solltest garkeine vögel essen, das ist mord und du isst dein opfer auch noch

Kommentar von marius1990frank,

Hast du dir grade wirklich was gedacht als du dein Kommentar geschrieben hast? Jede art von fleischkonsum ist Mord? In der heutigen zeit isst jeder so viel fleisch und weiß nicht al wo es herkommt.

Ich finde das jeder fleischesser selbst mal ein Tier erlegen, ausnehmen und zubereiten sollte. So lernt man wo sein essen herkommt und lernt es auch zu schätzen. Denn der heutige Fleischkonsum ist Pervers.

Ich geh mal aus du bist vegetarier. anders würde dein kommentar keinen sinn ergeben

Antwort von Wuschelwestie,

Aber tot ist schon, oder?

Antwort von Schlumpi79,

Iiiiiieeeeeh!!! Willst Du etwa Vogelgrippe haben? Igitt! Bist Du ein Kannibale oder was?

Kommentar von SickChickJay,

Google mal Kannibale... -.-
Und hier wieder meine Frage an dich:
Wieso sollte das ekliger sein, als einen gerupften, gebratenen Vogel zu essen?

Kommentar von Schlumpi79,

Nun ja? Das Blut, die Federn... Nicht auszudenklen!

Kommentar von SickChickJay,

Das andere ist eine verbrannte Leiche. Das findest du nicht eklig??

Kommentar von Schlumpi79,

Neee, das nicht! Da sind ja Blut und Federn NICHT dabei! Warum isst er nicht gleich ein rohes Schwein aus Mexiko...!

Kommentar von SickChickJay,

Aber Knochen, Gewebe, Haut...

Kommentar von Schlumpi79,

Nun ja, DAS macht mir nix aus! Ist ja alles gebraten, Innereien sind raus, Blut und Federn WEG...

Antwort von nordischerengel,

wie kommt man auf so eine idee???

Kommentar von SickChickJay,

Vielleicht ist er/sie ja Rohköstler...

Kommentar von nordischerengel,

das kann natürlich sein :)

Antwort von jitta,

klar.macht meine katze immer

Antwort von nordischerengel,

also wenn du ne katze bist geht das... du kannst doch nicht einfach nen vogel so essen...is ja ekelig!!!

Kommentar von SickChickJay,

Wieso sollte das ekliger sein, als einen gerupften, gebratenen Vogel zu essen?
Mal abgesehen von der Tatsache, dass beides ethisch nicht vertretbar ist...

Kommentar von nordischerengel,

ja,also weiß net...bei dem gedanken wird mir echt übel...

Kommentar von SickChickJay,

Geht mir genauso wenn ich ein Brathähnchen seh...

Kommentar von possel,

Du magst gar nichr wissen welch unheilige Gedanken ich jetzt gerade zur Mittagszeit habe :-)

Kommentar von nordischerengel,

geht mir genauso!!!

Antwort von Anthea,

...na sicher doch, und falls er einen Käfig hat, bitte den auch gleich mit verspeisen, das nichts umkommt!

LG

Antwort von Filburt,

... gehen tut viel...

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community