Frage von fLawLess4rm, 52

Kann man Vitamin B6 und B12 überdosieren ?

Ich habe mir "Maca 1000 + Tribulus" zugelegt. Dazu noch "Power Protein 80" (Beides als Bild beigefügt). Von dem Maca sollte man täglich 3 nehmen. Meine Frage ist nun, ob das nicht zuviel des guten ist täglich davon 3 zu nehmen und nach dem Training noch das Eiweis ?! Weis jetzt nicht was der tägliche bedarf an den Vitaminen ist und wann eine Überdosis.

Antwort
von HelpfulMasked, 28

Klar geht das.

Überdosis B6 Folgen:

  • Akne
  • Entzündlichen Veränderungen der Mundwinkel (Mundwinkelrhagaden)
  • Müdigkeit und Leistungsschwäche
  • Darmbeschwerden wie Durchfall, aber auch Übelkeit und Erbrechen
  • Erhöhter Infektanfälligkeit
  • Wachstumsstörungen
  • Lichtempfindlichkeit


Werden über einen längeren Zeitraum hohe Dosen an Vitamin B6 eingenommen, kann es zu einer Überdosierung kommen. Von einer chronischen Überdosierung spricht man ab einer täglichen Einnahme von mehr als 500 Milligramm Vitamin B6. Diese Menge kann auf natürlichem Weg– sprich durch Nahrungsaufnahme – nicht erreicht werden, sondern nur durch die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln.

Als Folge einer Überdosierung von Vitamin B6 können mit der Zeit Nervenschäden auftreten. Diese machen sich beispielsweise durch Lähmungserscheinungen, Reflexausfälle, Störungen des Temperatursinns oder Gefühlslosigkeit in den Extremitäten bemerkbar. Darüber hinaus kann es auch zu einer entzündlichen Reaktion der Haut kommen (Dermatitis).

http://www.gesundheit.de/ernaehrung/naehrstoffe/vitamine/vitamin-b6-pyridoxin

Vitamin B12 Überdosierung:

http://www.vitaminb12.de/ueberdosierung/

Lg

HelpfulMasked

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Protein & Workout, 9

Hallo!Du hast schon eine passende Antwort von HelpfulMasket. 

Und Maca? Eigentlich ein Potenzmittel - und soll Testosteron fördern.

Vertraue Deinem Training mehr als einer Pflanze aus den Anden!

1 Der Hormonhaushalt ist immer noch nicht vollständig erforscht, es werden permanent neue Mechanismen gefunden.

2 Jede Beeinflussung des Hormonhaushalts ist potentiell gefährlich, da sie das natürliche Gleichgewicht stört.

3 Wird der Hormonhaushalt künstlich verändert so ist nie sicher ob er sich später wieder normal einpendelt.

4 Testosteron ist in seiner Wirkung multikomplex. Wir sehen nur die Muskeln aber Testosteron wirkt vielfältig.

5 Eine der Werbung entsprechende Wirkung der Testosteron Booster Gasis Maca ist nicht belegt.

6 Alle den Muskelaufbau betreffenden Veränderungen durch Testosteron sind komplett reversibel - die Folgen der Risiken leider nicht.

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Expertenantwort
von Duke1967, Community-Experte für Training, 10

Wenn sich Deine Supplementierung auf die beiden Produkte mit jeweils angegebener Tagesdosis beschränkt und Du entsprechend trainierst, wirst Du auf keinen Fall über dosieren, unabhängig davon was Du als "normale" Lebensmittel zu Dir nimmst...

HelpfulMasked hat die Folgen einer Überdosierung ja schon toll erklärt. Aber dafür bedarf es schon einiges mehr an Substanzen, als das o.g. Weiter viel Erfolg, alles Gute. LG

Antwort
von Frankthetank45, 10

Wie sind denn mittlerweile deine Erfahrungen mit dem Produkt? Ich habe auf http://maca-superfood.info auch gerade viel zu dem Thema gelesen und würde es nun gerne mal ausprobieren. Würdest du es empfehlen?

Kommentar von fLawLess4rm ,

Hab erst damit angefangen.. kann leider noch nichts dazu sagen.

Antwort
von Nikita1839, 15

Mehr als eine sollte man nie nehmen. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz zur richtigen Ernährung und so sollte man es auch handhaben! Meistens steht extra ein Warnhinweis drauf

Kommentar von fLawLess4rm ,

Ich esse ja normal.. ist ja nicht so das ich mich nur davon ernähre.

Antwort
von lavre1, 14

Konsultiere einen Artzt, einfach so einem Online System zu vertrauen ist schwierig. Einfach so substanzen einzuwerfen ist gefährlich. Schau doch selbst: Tagesdosis von deinem Pulver pro Portion um ein vielfaches überschritten!

Antwort
von xSasukex, 9

Das nötige wurde ja bereits geschrieben. Ich habe den Eindruck, dass viele Hersteller gerne Überdosen angeben, um dich dazu zu bringen schneller Nachschub zu kaufen.

Kommentar von fLawLess4rm ,

Ja.. da ist was dran.. leider steht ja heutzutage Geld über Gesundheit etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community