Frage von melodyshine,

Kann man versehentlich gelöschte Fotos auf Samsung Galaxy S2 wieder herstellen?

Hallo,

die Frage steht oben: Habe ausversehen Fotos auf meinem Handy (Samsung Galaxy S2) gelöscht, als ich diese eigentlich auf mein Pc schieben wollte (per SD-Karte). Kann ich die irgendwie wiederfinden?

LG

Hilfreichste Antwort von GoetheDresden,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ja, SD-Karte entfernen, in einen Computer stecken und dann mit dem Programm PhotoRec retten.

Eine Anleitung und den Download findest du hier: http://www.cgsecurity.org/wiki/PhotoRec_DE

Dort findest du auch den Link zum Download und den Link zur Schritt-für-Schritt-Anleitung! Ich konnte mit diesem Programm Anfang diesen Jahres rund 100 Fotos retten, die meine Friseurin gemacht und dann aus Versehen gelöscht hatte.

Wird irgendetwas in Englisch auf der Seite angezeigt (Erklärungen usw.), dann einfach immer oben auf "Deutsche Version" klicken.

Kommentar von melodyshine,

Danke, werde ich versuchen !

Antwort von Pflanzennarr,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

1.Erstes Gebot am Handy nichts verändern, keine Apps installieren oder löschen und auch keine neuen fotos machen ! Denn das war mein Fehler, da hat es den Bereich der gelöschten Bilder überschrieben und ich habe nur noch beschädigte Dateien bergen können.

2.Das wichtigste ist das Handy so einzubinden das es wie ein Laufwerk in Windows arbeitet, hier dazu die Anleitung: unter Einstellungen -> Mehr -> Usb verbindung ...speicher mit PC verbinden drücken. Wichtig!... Dann erst mit dem beiliegenden Samsung USB-Kabel verbinden! Danach nochmal am Handy auf den Verbinden Knopf drücken. Und das Androidmännchen wird Orange. Das Handy ist nun wie ein Laufwerk. Immer ein bischen warten bis der Pc soweit ist und die Laufwerke bereit sind (1 min), denn Windows wird dem Handy und der SpeicherKarte ein Laufwerksbuchstaben zuweisen.

Noch eine weitere Anleitung für die so wichtige Kabelverbindung : Damit das klappt, müssen Sie vor der Kabel-Verbindung das Handy entsprechend dafür einstellen: Rufen Sie im Einstellungsmenü unter „Drahtlos & Netzwerke“ die Option „USB-Verbindung“ auf, bestätigen Sie per Klick „Speicher mit PC verbinden“, schließen Sie dann erst das USB-Kabel an und tippen Sie die Leiste „USB-Speicher verbinden“. Windows weist dem Handy nun ein Laufwerksbuchstaben zu.

3.Mit Software wie RECUVA Dateien wiederherstellen. Interner Speicher hat ca 11,98 GB oder Externer Speicher je nach dem was man für eine Karte reingemacht hat. Mit Recuva das Laufwerk auswählen und loslegen.

es gibt auch noch andere Programme für die widerherstellung:

PhotoRescue, Bilderettungssoftware für Profi Fotografen, 5x Testsieger

Diskdigger, kostenlose Prüfversion

PC Inspektor, kostenlos

Data Recovery Wizard Free Edition, Kostenlos

FlashPhoenix, Testversion kostenlos

Munsoft Easy Digital Photo Recovery

O&O DiskRecovery, Profi Programm

Auslogics File Recovery 3, kostenlose Bildvorschau

GetData Recover My Photos, Alle Funkionen kostenlos, außer Speichern

EaseUS Photo Recovery,

Zero Assumption Digital Image Recovery, Freeware, kostenlos

Stellar Phoenix Photo Recovery Windows, kostenlose Demo

Stellar Phoenix Photo Recovery Mac - für Apple Mac

TestDisk ist etwas für erfahrene Benutzer aber dieses Wiederherstellungsprogramm ist gratis

. 4.Um die Verbindung nach der Rettungsaktion wieder zu trennen, drücken Sie auf dem S2-Screen die Anweisung „Speicher vom PC trennen " und ziehen das Kabel ab.

Kommentar von froeschlein123,

Mir ist sowas ähliches passiert, und zwar wollte ich die fotos von meinen handyspeicher auf meine speicherkarte ziehen, das hat auch geklappt, dann waren aber zwei ordner in der galerei von dem leichen ordner, dann habe ihc einen ordner gelöscht, anscheinend den falschen, denn jetz sind die fotos gelöscht( es waren bilder die ihc über whatsapp geschickt bekommen habe), aber nur in der galerie weil wenn ich auf whatsapp gehe, dann sind da noch alle fotos wenn ich zb auf eine gruppe gehe odr in den verschiedenen chats... könntest du vlt noch mal so eine detaillierte beschreibung schreiben?

Antwort von Pflanzennarr,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Datenrettungssoftware gibt es ja ohne Ende. Das Hauptproblem ist das Handy so einzubinden das es als USB Massenspeicher erkannt wird und einen Laufwerksbuchstaben bekommt. Und da scheitern schon die meisten. Hier dazu die Anleitung und Programme für die Wiederherstellung:

http://www.gutefrage.net/frage/samsung-galaxy-s2-fotos-wiederherstellen

viel Erfolg

Antwort von Pflanzennarr,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Datenrettungssoftware gibt es ja ohne Ende. Das Hauptproblem ist das Handy so einzubinden das es als USB Massenspeicher erkannt wird und einen Laufwerksbuchstaben bekommt. Und da scheitern schon die meisten. hier dazu die Anleitung:

http://www.gutefrage.net/frage/samsung-galaxy-s2-fotos-wiederherstellen

viel Erfolg

Antwort von EllenLondon,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Da geh' mal beim Telefonmenü auf Ordner und dann auf das Programm GELÖSCHT, von dort aus kannst du wieder alles in einen Ordner verschieben, solange du die dortigen Elemente noch nicht entleert hast. Viel Erfolg!

Kommentar von melodyshine,

Leider gibt es dieses Programm nicht, aber trotzdem danke !

Antwort von LemyDanger57,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Waren die mal auf der SD-Karte? Dann kannst Du veruchen, sie mit "Recuva" und/oder "Testdisk" wieder herzustellen, gibt es beide Kostenlos, einfach mal bei www.chip.de schauen oder googeln. Ob Du damit auf den Speicher des Handys kommst, weiß ich allerdings nicht, bezweifle es aber.

Antwort von suki11,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nimm die SD-Karte aus dem Handy und lege die in einen SD-Karten-Reader am PC.

Dann lass ein Programm zu Wiederherstellung drüber laufen. Lass das jemanden machen, der sich sehr gut damit auskennt. Auch ich hätte jetzt kein Progamm zur Hand und kann sagen ob das mit dem Dateiformat geht. Aber das muss gehn, die Polizei kann das auch. ;-)

http://www.sdcardrecovery.de

Kommentar von GoetheDresden,

Die Polizei hat dafür ganz andere und sehr spezielle Software.

Kommentar von suki11,

Klar. Aber das ist nicht so ein Hexenwerk, dass es die nicht auch für Otto-Normal-Bürger gibt. Normale Festplatten kann man ja auch wieder herstellen. Und der Fragesteller ist mit Sicherheit nicht der Erste, der versehentlich seine Fotos löscht. ^^

Gerade gefunden: http://www.sdcardrecovery.de

Kommentar von GoetheDresden,

Das ist eine Testversion! Die kostet normal 50,- Dollar. In der Testversion kann man nicht viel machen.

Kommentar von suki11,

Hab ich mir ja fast gedacht. :D - Dann such nen anderes Programm. Z. B. deines oben. Auf jeden Fall siehste ja, dass es Programme gibt und das möglich ist.

Kommentar von melodyshine,

Ja vielen Dank trotzdem für den Hinweis !

Antwort von chris0301,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt viele Programme die gelöschte Fotos zurück holen (PC inspektor, undelete, Photo rescue) SD-Karte in den PC stecken und Programm durchlaufen lassen. Oder Handy als Massenspeicher an den PC anschliessen und dann Programm laufen lassen.

Antwort von Honnor90,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Normalerweise ist das, was du gelöscht hast (da du es ja i.d.R. eh bestätigen musst, dann auch wirklich komplett gelöscht :-( Tut mir leid für dich, ist mir auch schon passiert leider.

Antwort von Lumikki01,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Frag mal in so Handy Shops wie O2, T-Mobile, e plus und so nach. Ich glaub die können das.

Kommentar von chris0301,

Jeder kann das. Gibt genügend Software dafür.

Kommentar von suki11,

So nen Hiwi ausm Handy-Shop macht vermutlich mehr kaputt als richtig. Ein seriöser Shop wird das gar nicht erst versuchen. Würde ich auch nicht für irgendwen. Nachher bin ich noch Schuld. ^^

Kommentar von Lumikki01,

Also JEDER kann das sicher nicht, sonst hätten hier nicht so viele geschrieben, dass es nicht geht. ;-) Und ich hab in solchen Shops bisher nur positive Erfahrungen gemacht.

Antwort von Anton96Cool,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, dass geht glaube ich nicht. Auf einem Handy gibt es keinen Papierkorb.

Kommentar von suki11,

Dateien werden aber auch auf SD-Karten nur als gelöscht markiert und nicht gleich überschrieben. Deshalb kann man die mit etwas Glück wiederherstellen.

Antwort von Charlymaus222,

geht leider nicht. LG

Kommentar von chris0301,

Geht schon.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community