Frage von Sensila, 28

Kann man um eine Mietwohnung zu sanieren eine Firma in Raten bezahlen?

Der Vermieter hat uns eine nicht renovierte Wohnung vermietet , dazu kamen Mängel, die bei Besichtigung nicht festgestellt werden konnten. Wir haben ihn davon in Kenntnis gesetzt und er meinte, dass er kein Geld hat für die Beseitigung der Mängel. Nun ist unter uns jemand ausgezogen, der seit 1 Jahr schon eine Mietminderung wegen Schimmels eingeleitet hatte. Nun kam vom Vermieter für uns das Angebot dort einziehen zu können, sobald er die Wohnung hergerichtet hat. Das ist bereits fast 3 Monate her und nichts hat sich getan, auch in unserer Wohnung nicht. Kann man nun selbst eine Firma beauftragen, bevor uns noch gesundheitliche Schäden treffen ? Da teilweise auch in unserer Wohnung Schimmel ist und wir Hustanfälle bekommen, vermuten wir eine bereits vorhandene Gesundheitsschädigung. Kann man eventuell eine Firma in Raten bezahlen und dafür die Miete einbehalten ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von brido, 17

Man nimmt sich einen Kredit und zahlt dann in Raten. Die Mietminderung kann paralell geschehen, aber es hat nicht direkt damit zu tun. 

Antwort
von bwhoch2, 10

Manche Mieter glauben, an Schimmel ist immer der Vermieter schuld.

Angenommen, ihr würdet jetzt die Wohnung selbst sanieren und stattdessen die Miete einbehalten, dann könnte Euch der Vermieter nach zwei ausstehenden Mieten fristlos kündigen.

Weil ihr nicht auszieht, klagt der Vermieter auf Räumung und bei dem daraus folgenden Gerichtsprozess legt ihr dar, was war und weshalb ihr saniert habt, nämlich wegen Schimmel.

Der Richter wird nun möglicherweise zu der Meinung kommen, dass ihr selbst es wart, die den Schimmel verursacht haben und dass ihr deshalb so rasch saniert habt. Euch wird es in dem Moment nicht gelingen, zu beweisen, dass es nicht Eure Schuld war, sondern die des Hauseigentümers bzw. die Bausubstanz des Hauses ursächlich war.

In dem Moment habt ihr dann nicht nicht nur die Wohnung verloren, sondern auch noch einen Haufen Geld für den verlorenen Prozess.

Kommentar von Sensila ,

...es geht um die Wohnung unter uns im EG, nicht unsere, sondern die unter uns.Sie wurde uns angeboten, nachdem sie in Ordnung wäre, aber es tut sich ja nichts, daher mein Angebot an den Vermieter ;)

Kommentar von bwhoch2 ,

Das ging nicht so deutlich aus Deiner Frage hervor.

Grundsätzlich gilt aber: Mit Vermietern kann man über alles reden und alles mögliche vereinbaren. Somit auch die Sanierung einer freien Wohnung, die dem gleichen Vermieter gehört und er verzichtet auf die Miete, die man zahlt.

Aber es wird keinen Handwerker geben, der auf Ratenzahlung eingeht, wenn diese monatlich in eher kleinen Beträgen erfolgen soll. Du müßtest also vorfinanzieren.

Antwort
von stubenkuecken, 15

Such Dir lieber eine neue Wohnung. Wenn der Vermieter jetzt schon finanzielle Probleme hat ist das kein gutes Zeichen für die Zukunft.

Kommentar von Sensila ,

Durch enorm steigende Mietpreise ist uns das leider nicht möglich...

Kommentar von stubenkuecken ,

Eine Eigenmächtige Renovierung mit Kürzung der Miete kann auch zum Wohnungsverlust führen.

Dann lieber etwas länger suchen und etwas besseres finden.

Antwort
von bwhoch2, 7

Eine Handwerksfirma in Raten zahlen? Versuch mal überhaupt einen Handwerker zu bekommen und dann noch dazu einen, der Ratenzahlung akzeptiert. Viel Erfolg!

Kommentar von Sensila ,

hab ich schon gecheckt, danke trotzdem ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten