Kann man über eine M.2 SSD problemlos booten?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein!

Muss man entschieden so sagen vorallem Tests mit älteren Betriebssystemen wie Windows 7 und Windows 8 zeigten das sich die M2 nicht mit allen vetragen. Beide lassen von vornherein keine Installation zu ohne sie massiv zu manipulieren.

Bei Windows 8.1 hat aus irgendeinem Grund immer der Zufall entschieden ob es funktioniert hat oder nicht. Dieser Fehler War nicht absichtlich Reproduzierbar.

Nur Windows 10 und ein paar neuere Linux Distributionen waren in der Lage problemlos installiert und gestartet zu werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ja sicher! Ist eine SSD, welche kompakter, schneller und einen anderen Steckplatz benötigt. Der PC wäre sogar schneller beim hochfahren(ein wenig).

Sind aber relativ teuer und dein Motherboard muss sie unterstützen!

LG

Blackcesar1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sleighter2001
19.08.2016, 10:07

Hab halt mal von Bootproblemen über M.2 bzw U.2 gehört :D Dann hat derjenige wohl crap erzählt

0

Natürlich, sogar richtig fix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar, das ist wie jede andere SSD/HDD.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Myrmiron
19.08.2016, 10:03

Nur in nem PCIe Steckplatz und nicht einem S-ATA Steckplatz* :P

Stimmt aber, klappt ohne Probleme.

0
Kommentar von Sleighter2001
19.08.2016, 10:03

Danke :) Wieder was dazugelernt;)

0

Ja, dann ist sie eben nicht über einen SATA anschluss sondern über einen m.2 anschluss mit dem Pc verbunden. Per PCIe könnte ein Unterschied sein, SATA oder M.2 dürfte allerdings egal sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?