Frage von Cupcakebienchen, 49

Kann man trotz nachgemachten Zeichenstil selbst gut zeichnen?

Also wenn man einen Stil von jemanden (also jetzt keine berühmte Person oder so) nachmacht also selbst mit so einem Stil zeichnet, kann man dann eigentlich sagen dass man gut zeichnet? Können andere das eigentlich dann noch sagen? Schließlich ist das ganze Bild nur abgezeichnet oder in einem bestimmten Stil einer anderen Person. Schließlich hat man sich das nicht selbst ausgedacht! Man kann ja eigentlich nur gut abzeichnen aber nicht selbst gut zeichnen oder doch? Schließlich wenn man nur in dem Stil malt aber ein anderes Bild zeichnet hat man ja eigentlich direkt auch nichts abgezeichnet, ich bin dezent verwirrt :/ könnt ihr mir eure Meinung schreiben?

Antwort
von DennySaruu, 26

also ich würde sagen, dass der jenige gut zeichnen kann, aber er könnte damit nicht sagen ich bin Künstler, da es dafür eine eigenständige Kreativität, eine eigenständige Suche bedarf.
Vorallem stelle ich es mir schwierig vor, wenn man die ganze Zeit nur nachzeichnet, einen eigenen Stil und einen eigenen Blick für Perspektive und Propotionen zu bekommen.

Antwort
von PaulinaStil, 26

Ich finde, dass beides, sowohl abzeichnen als auch eigen inszenierte Vorstellungen zu zeichnen wichtig ist. Ich befürchtete nur, das wenn man nur abzeichnet seine eigenen Ideen nicht mehr (leicht) zeichnen kann, da man nur an das abzeichnen gewöhnt ist. Aber allgemein denke ich das eine gute Mischung aus beiden wichtig ist um "gut zu zeichnen":)

Kommentar von Cupcakebienchen ,

Und wenn man nur den Zeichenstil benutzt aber sich den Rest selbst ausdenkt? Ist das dann immer noch direkt geklaut?

Kommentar von DennySaruu ,

ich weiß nicht, ob man das klauen nennen sollte, denn früh haben ja auch schon Schüler die Werke der Meister reproduziert, um zu üben. Allerding finde ich, sollte man dabei nicht vergessen, dass man das "Geübte" auf sich selber später übertragen sollte... :) Sonst kann man keinen eigenen Stil entwickeln, aber wer das nicht will, kann das ruhig so machen, wie du sagst

Antwort
von Reddisson, 16

An sich ist es ja immer noch dein Werk auch selbst wenn du es abmalst es war halt einfach nicht genau deine Idee aber ansonsten ...

Antwort
von IDC16, 21

Worüber genau jetzt? Ob man von sich behaupten kann, gut zeichnen zu können, wenn man abzeichnet?

Kommentar von Cupcakebienchen ,

Also wenn man ein Bild abzeichnet und es sehr gut getroffen ist, ob man dann gut zeichnen kann, obwohl das Bild ja nur abgezeichnet ist und man die Idee für das Bild nicht selbst hatte. Oder ob man trotzdem gut zeichnen kann, wenn man den Zeichenstil eines anderen kopiert für seine eigenen Bilder. Schließlich hat man den Stil nicht selbst entwickelt man kann ihn halt nur gut zeichnen. Aber wie gesagt ist das dann nicht ganz von einem Selbst. Gilt das trotzdem noch als selbst gut zeichnen oder kann man dann eigentlich es nicht, da man ja nur geklaut haut ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten