Kann man trotz Liebe keine Beziehung zu der Person wollen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja. Wenn man z.B. weiss daß man nicht zusammenpasst, oder äußere Umstände sprechen dagegen. Liebe alleine reicht manchmal nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Wege der Liebe sind wohl einfach unergründlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man das. Dahinter können ja viele Gründe stecken. Liebe bedeutet ja nicht nur, eine Beziehung zu führen. Liebe bedeutet auch, dass man in der Lage ist los zu lassen. 

Wenn man für jemanden Liebe empfindet, dann will man für seinen Mitmenschen das beste. Und in manchen Fällen ist eine Beziehung nicht das beste. Manche Menschen fühlen sich auch nicht dazu in der Lage eine gesunde Beziehung aufrecht zu erhalten und wollen sich daher nicht binden. Beziehung bedeutet ja auch Verpflichtungen wahrzunehmen und einzugehen. Das ist alles nicht so einfach, wie man es sich am Anfang vorstellt. Beziehung bedeutet harte Arbeit. Ist kein Zuckerschlecken. 

Wenn ich mich in jemanden verliebe aber ich weiß, dass ich die Erwartungen meines Partners nicht erfüllen kann, wäre das zum Beispiel für mich Grund genug keine Beziehung einzugehen.

Es gibt noch zig tausend andere Gründe die ich dir auflisten könnte aber dann würden wir bis morgen hier sitzen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das ist durchaus möglich, aber es bedeutet nicht unbedingt, dass du nie eine Chance bei ihm haben wirst! Hatte es selbst auch erlebt. Der Mann meiner Träume zeigte sehr deutliche Zeichen von Liebe, lehnte aber eine Beziehung ab. Erst nach 2 Jahren wollte er eine Beziehung zu mir. Der Grund seiner ersten Ablehnung war schlicht und ergreifend seine Eifersucht und die Angst, dass eine Beziehung genau deshalb scheitert. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung