Frage von monerast, 66

kann man trockeneis in normales eis umwandeln?

kann man trockeneis in normales eis umwandeln

Antwort
von donyfreaky, 34

Ja, man friert einfach mithilfe des Trockeneises Wasser ein. Et voilà "normales" Eis. Aber mal im Ernst: Bei Trockeneis handelt es sich um gefrorenes Kohlenstoffdioxid (CO2) und nicht um Wasser (H2O).

Kommentar von MachtKeinSinn ,

Nur um mein Allgemeinwissen aufzufrischen:
Trockeneis ist ein Eis, das wegen seiner chemischen Zusammensetzung nicht nass wird wenn es schmilzt, richtig?

Kommentar von donyfreaky ,

Zitat aus der Wikipedia:

Trockeneis ist festes Kohlenstoffdioxid (CO2), das unter Normaldruck bei −78,48 °C[1] sublimiert, also direkt in die Gasphase übergeht, ohne vorher zu schmelzen.

Also ja, es wird nicht "nass", im sinne es wird nicht flüssig, wenn es schmilzt sonder wird direkt zu Gas. Ich könnte mir schon vorstellen das der umgangssprachliche Name daher kommt.

Antwort
von DerEinsiedler, 50

Nein. Das sind zwei unterschiedliche Stoffe.

Antwort
von Jewi14, 45

Du weißt aber schon, was Trockeneis ist? Es sind gefrorene Gase, in der Regel CO2

Kommentar von DerEinsiedler ,

Die Begündung ist falsch.

Wassereis ist gefrorener Wasserdampf (auch ein Gas)

Kommentar von Jewi14 ,

Ich rede auch von Normaldruck und Zimmertemperatur, so wie es üblich ich wenn man den Aggregatzustand verschiedener Stoffe angibt und vergleicht.

Kommentar von DerEinsiedler ,

Aber der Aggregatzustand ist bei der Frage vollkommen egal.

Kommentar von Jewi14 ,

Ich fürchte, du willst es nicht richtig verstehen. Ach lassen wir es. Die Frage wurde beantwortet.

Kommentar von apophis ,

Dennoch ist die Unterscheidung über die Aussage "es sind gefrorene Gase" nicht eindeutig.

Zum Thema Normaldruck und Zimmertemperatur, so wäre Eis auch als flüssig anzugeben und Trockeneis als gasförmig. Darüber ließe sich aber wohl streiten.

Letztendlich besteht Trockeneis weder aus gefrorenen Gasen, noch ist es "in der Regel" CO2.
Trockeneis beschreibt die feste Form von CO2, ebenso wie Eis die feste Form von Wasser beschreibt.
Andere Gase oder Stoffe haben damit nichts am Hut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten