Frage von Mondverehrer, 104

Kann man tiefgefrorene Wildlachsfilets bedenkenlos roh essen?

Hi. Ich wollte Sushi machen aber der Lachs beim Fischhändler ist immer so teuer. Ich hab mir dann also nen tiefgefrorenen Lachs gekauft. Nun wollte ich fragen ob man den bedenkenlos roh essen kann. Es steht zwar drauf wie man ihn zubereitet aber nicht ausdrücklich dass man ihn durchgaren muss. Also Frage ich hier lieber mal nach bevor ich mir noch irgendwas hole.

Antwort
von HikoKuraiko, 77

Ja du kannst den auch Roh essen wie alles andere auch WENN die Kühlkette nicht unterbrochen wurde und du ihn nach dem Auftauen direkt isst und nicht erst noch ein paar Tage liegen lässt. 

Im Übrigen: Fisch beim Fischhändler ist nicht wirklich teurer. Gerade für Sushi benutze ich nur den direkt vom Fischstand meines Vertrauens da ich dort die Qualität direkt überprüfen kann. 

Antwort
von maki1, 71

Ich habe mal in der Metro den qualifizierten Fischhändler gefragt ob ich TK Fisch zum Rohverzehr nehmen kann, da eben dieser Spruch drauf steht, dass der Fisch durchgegart sein muss. Er sagt nein. Ich bin dann in den Bioladen und hab dort gesehen, dass der TK Fisch den Spruch nicht hat. Ich vermute also, dass es sich um irgendeine Chemie zur Konservierung handelt, die tatsächlich durchgegart werden muss. Den Bio Fisch habe ich diverse Male roh gegessen z.B. für Ceviche. Hatte nie Probleme. Nur bei Follow Fisch hatte ich den Verdacht, dass Wasser im Fleisch eingelagert ist, den würde ich nicht empfehlen. Allerdings achte ich darauf, dass der Fisch nur kurz in der TK Theke war, also weder Eiskristalle noch Gefrierbrand hat. Es muss also eine frische Lieferung sein oder ein Laden mit viel Durchlauf. Ist natürlich teurer als Supermarkt Fisch aber vielleicht auch nicht so schnell hochgezüchtet.

Antwort
von Deichgoettin, 69

Es wird zwar sehr oft behauptet eingefrorener Fisch würde sich nicht zum rohen Verzehr eignen. Das stimmt allerdings nicht.
Wichtig ist, daß die Einhaltung der Kühlkette vom Produzenten bis zu Dir nach Hause gewährleistet ist. Das ist der Knackpunkt, warum ich keinen tiefgefrorenen Fisch roh essen würde.
Außerdem ist für die meisten Fischarten das Durchfrieren durch EU-Verordnungen verpflichtend. Denn das Einfrieren auf mindestens -20° Kerntemperatur über einige Tage muß gewährleistet sein, denn nur dann werden evtl. Parasiten und Bakterien abgetötet.

Antwort
von Dog79, 64

Der TK Fisch dürfte jedenfalls frischer eingefroren sein als der "frische" Fisch beim Fischhändler je sein wird."Frischer" Fisch ist immer schon mindestens 3 Tage Tot während TK Ware in der Regel kurz nach dem Fang Tiefgekühlt wird. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community