Frage von elenay500, 26

Kann man Story neu anmelden auch wenn der Zähler ausgebaut wurde wenn ja wer macht das?

Antwort
von EinGast99, 8

Zuerst hängt es davon ab, warum der Zähler ausgebaut wurde.

Wurde der Zähler wegen Leerstand ausgebaut, ist ein Stromanmeldung möglich.

Wurde der Zähler ausgebaut wegen Geldrückstand, dann ist eine Neuanmeldung nicht sinnvoll, da der Stromanbieter ja sein Geld möchte.

Unabhängig davon, baut den Zähler ein Fachfirma ein im Auftrag des Netzbetreibers. Die Kosten trägst Du bzw. der Eigentümer der Immobilie. Ohne die Zustimmung des Netzbetreibers wirst Du also kein "neuen" Stromzähler bekommen.

Antwort
von Dea2010, 18

Nein.

Stromzähler aus- und wieder einbauen macht NUR der Grundversorger. Und der baut nur bei Zahlungsrückstand aus.

Also Stromschulden komplett bezahlen und dann wird der Zähler wieder eingebaut.

Da für Strom sperren, entsperren sowie die Zählerein- und ausbausachen saftig Gebühren anfallen, ist Eile angesagt! Denn die anfallenden Zinsen sind ebenfalls sehr happig!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community