Frage von Tianabtr, 730

Kann man Stiefmütterchen essen?

ich habe im Fernseher gesehen, wir die die Blüten der Blume gegessen haben , konnte man die wirklich essen, oder war das nur deko?

Antwort
von AstridMusmann, 662

Ja kann man. Ausserdem ist das Stiefmütterchen eine Heilpflanze. Da das Stiefmütterchen aber  heutzutage meistens eine Zuchtpflanze ist sind oft viele Verunreinigen und Schadstoffe sowie auch Chemiestoffe in alle Richtungen und Insektiezide daran. Darum würde ich diese Pflanze besser nicht dafür nutzen wenn sie nicht speziell dafür gezüchtet wurde. 

Antwort
von ingwer16, 551

Ja kann man wirklich essen

Antwort
von Bikka, 465

Ja,das ist richtig,schau mal unter "Essbarer Blütenzauber"...LG

Antwort
von me2312la, 373

http://www.garten-treffpunkt.de/lexikon/bluetensalat.aspx

ja , das geht... allerdings auch hier auf blüten achten die nicht verunreinigt worden sind durch pflanzenschutzmittel etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten