Frage von Tammyschatz, 46

Kann man stark wegen der Pille zunehmen?

Ich weiß bei jedem Mädchen bzw. Frau ist das anders. So meine Freundin hat die Pille verschrieben bekommen und zwar ,, Swingo 20 ". Hat ihr positive oder negative Erfahrungen mit der Pille ?

Und man sagt ja man kann durch die Pille zunehmen und meist sind das Wassereinlagerungen und meine Frage wäre jetzt , wenn man die absetzt nimmt gehen die dann schnell wieder weg oder ist das wie ein normaler Abnehmprozess ? Weil ich meine man nimmt ja auch vllt schnell zu und ob man wieder schnell abnehmen kann.

Wie sind eure Erfahrungen mit der Pille ?

Danke um schnelle Antwort :)

Antwort
von Roquetas, 29

Sag deiner Freundin, sie soll sich die Nebenwirkungen auf dem Beipackzettel durchlesen, oder den Frauenarzt befragen, ob die Pille für die Gewichtszunahme verantwortlich ist.

Was nützt ihr das Wissen, wie andere damit klar kommen.

Kommentar von Tammyschatz ,

Hab ich ihr auch gesagt aber sie schiebt jetzt Übels den Film .

Antwort
von putzfee1, 12

Ich habe durch die Pille weder zu- noch abgenommen. 

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 29

Wenn man Wassereinlagerungen durch die Pille bekommt (nicht alle Frauen bekommen das) handelt es sich um 1-2 Kilo, und die gehen auch von allein wieder weg, wenn sich der Körper an die Pille gewöhnt hat. Also nach 2-3 Monaten.

Kommentar von Tammyschatz ,

Achse und kann man durch die Pille auch an Fettbestandteile zunehmen ? 

Manche meinten die hatten durch die Pille zehn Kilo zugenommen was ich iwie nicht glauben kann :(

Kommentar von Pangaea ,

Das kann ich auch nicht ganz glauben, bei den niedrig dosierten Pillen heutzutage.

Aber falls das vorkommen sollte, kann man immer noch die Pille wechseln.

Antwort
von LonelyBrain, 10

Ja ist möglich. Gewichtszunahme ist eine Nebenwirkung der Pille verursacht durch die massive Hormonzugabe.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten