Frage von RSA2016, 41

Kann man sowas einfach vergessen oder ist es desinteresse odet was anderes?

Hey leute. Ich wsr mal mit ner kollegin unterwegs vom feierabend. Dann hab ich sie irgendwann nach der nummer gefragt, weil ich ihr zum Geb. gratulieren wollte. Im verlauf hab ich dann gemeint, dass es ja cool ist, dass ich nur einen tag später als sie hab und dass ich ihr auf jeden fall schreiben werde. Da dachte ich eigentlich dass sie mir dann auch schreiben wird. Ist doch wohl net so schwer sich sowas zu merken? Besonders einen tag später??? Oder wie seht ihr das? Was könnten die gründe dafür sein?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SteffiBochum, 22

Hi!

Wenn du es ihr nicht ziemlich lange vor ihrem Geburtstag gesagt hast, dass du einen Tag nach ihr Geburtstag hast, ist es eher unwahrscheinlich, dass sie es tatsächlich vergessen hat.

Wenn es ihr allerdings nicht besonders wichtig erschien oder sie im Stress war, ist es ihr vielleicht entfallen, ohne dass sie es böse meinte.

Vielleicht hat sie aber auch ihren Geburtstag zu heftig gefeiert! 😜🍻🍹🍸🎉 😄😉

Es wäre natürlich nett gewesen auch dir zu gratulierten. Ich würde da aber jetzt nicht zu viel hineininterpretieren. Versuch ganz normal zu ihr zu sein. Kannst sie ja auch, wenn du sie das nächste Mal siehst, danach fragen wie ihr Geburtstag war und ob sie schön gefeiert hat. Vielleicht dämmert es ihr ja dann. 😜 Oder ihr macht einfach so nette Konversation und du zeigst ihr damit, dass du dich für sie als Person und Kollegin interessierst.

Alles Gute nachträglich und LG! 😉

Kommentar von RSA2016 ,

Danke erstmal..nett von dir ;)

Wir haben ca. ne Woche vorm Geb. drüber gesprochen. Aber naja...ich bon immer nett zu den Leuten. Leider hab ich das Gefühl,  dass diese menschen nicht nett zu mir sind. Ob bewusst oder net, sei mal dahin gestellt. Finde es nur traurig, dass ich sowas in letzter zeit immer öfters erfahren muss. 

Kommentar von SteffiBochum ,

Gerne ;)

Deine negativen Erfahrungen, die du gemacht hast, sind kein Armutszeugnis für dich, sondern für diese Leute. So solltest du das sehen.

Es ist nämlich echt traurig, wenn einem Nettigkeit entgegengebracht wird und man diese nicht wahrnimmt/ wahrnehmen will und im Gegenzug nichtmal irgendwas zurückgibt. Mit solchen Leuten will man doch auch echt nichts zu tun haben.

Ich wünsche dir alles Gute! Und bleibe so nett, wie du bist. Es bringt auch nichts zynisch oder so zu werden. Das schadet nur dir. Denk dir einfach, dass es sehr schade für diese Leute ist, dass sie solch etwas positives nicht wahrnehmen.

LG! 👋

Kommentar von RSA2016 ,

Ja, hast recht! Danke dir! ;)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Freundschaft, 7


Sicherlich ist es durchaus möglich sich einige Dinge zu merken aber die Frage ist hier zu stellen und allerdings auch nicht seriös zu beantworten, entspricht das Interesse von der besagten Kollegin an dir auch dem Interesse, welches Du für diese Kollegin hegst. Dass wäre in meinen Augen der Ansatzpunkt, Stress hingegen bis zum Umfallen schließe ich dann doch eher aus. Alternativ käme hier noch ein wenig zu viel Trubel an ihrem eigenen Geburtstag in Betracht und dann eben auch die betreffenden damit verbundenen Begleiterscheinungen.


Kommentar von RSA2016 ,

Da besteht kein Interesse. Das dient lediglich dazu, zu erfahren warum es sowas überhaupt gibt. Ich schaff es doch auch mir solche "unwichtige" dinge zu merken. Unwichtig, weil sie eben nur eine kollegin ist, die ich sowieso net oft sehe/sehen werde.

Antwort
von Arina555, 9

vielleicht hatte sie viel Stress viel um die Ohren und es vergessen das musst du dann nicht persönlich nehmen. Wenn es eine sehr gute enge Freundin wäre dann wäre ich sauer, aber es ist eine Kollegin von der du vorher nichtmals die Handynummer hattest.

Kommentar von RSA2016 ,

Is ja net so dass sie die einzige ist die viel Stress haben könnte. Und trotzdem schaffen es solche leute (wie z.b. ich) sich zu erinnern. Is mir immer ein Rätsel. 

Klar, ich nehme das nicht persönlich...mich wunderts nur. Naja....

Antwort
von bittertsweet, 21

Erstmal solltest du dich fragen ob deine Tastatur kaputt ist, man schreibt nämlich nicht nur am Satzanfang groß. Ansonsten solltest du dich nicht so aufregen, es ist vielleicht dumm von ihr, aber was bringt es dir jetzt sauer zu sein?

Kommentar von RSA2016 ,

2 Sachen: 

1. ich schreibe nur am anfang groß weil ich keine lust hab jedes mal bei substantiven die groß-schreib-taste zu benutzen. 

2. Ich rege mich nicht auf, ich wundere mich nur über sowas...und würdees gern verstehen, wie sowas möglich ist. 

Ich hoffe, dass du mich verstehen kannst. Trotz meiner Kleinschreibung, jedoch grammatikalisch korrekt. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community