Kann man /soll man dem Psychotherapeuten Bescheid sagen um das Erlebnis was vorgefallen ist auf dem Friedhof zwischen dem Geist und negative Energie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nur wenn du ihm alles erzählst, kann er dir auch wirklich helfen. Er wird dich mit Sicherheit nicht für "verrückt" halten, so wie man dieses Wort im allgemeinen, abwertenden Sprachgebrauch verwendet.

Wenn du dir das Wort aber mal näher anschaust, dann heißt das: es hat sich etwas in dir ver-rückt, ist also nicht an dem Platz, wo es sein sollte. Eine Therapie ist ja nun einmal dafür da, alles wieder neu zu ordnen, es zu ver-rücken.

Mach´dir da mal Gedanken drüber das wird dir helfen!

Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Leopatra
26.05.2016, 15:00

Danke für den Stern! Es freut mich, dass du mit meinem Denkanstoß offensichtlich etwas anfangen kannst!

0

Ja, wenn du von dem Erlebnis erzaehlst, dann wird das sicher helfen. Es zu verschweigen kann den ganzen Prozess nur aufhalten. Und verrueckt sind "negative spirituelle Erlebnisse" fuer Psychologen nicht, keine Sorge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dem Therapeuten alles erzählen, was dich bewegt. Nur so kann er dir helfen.

Aber wenn er mit veralteten Methoden arbeitet, solltest du dir einen anderen suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Steffile
25.05.2016, 12:32

Alt ist nicht unbedingt veraltet, jeder Therapeut benutzt die Methode, die zu ihm passt, und das sind am Ende ja auch nur Werkzeuge.

1
Kommentar von Marko212
25.05.2016, 12:33

Das kommt auf die veraltete Methode drauf an.

Die neuen sind übrigens meist sehr ähnlich nur anders geschrieben weil wer in die Geschichte eingehen wollte.

Wenn er das Gefühl hat, sein Therapeut hilft, dann ist doch alles gut. Oder kennst du diesen Therapeuten persönlich

3
Kommentar von BaracudaGeist
25.05.2016, 12:39

Gut er benutzt auch die Moderne Technik , aber er meint das man mit der alter 100 Jähriger Technik mehr Erfahrungen vorhanden sind , den die NEUEN Techniken wären noch nicht so ausgereift und man Experimentiert weiter bis zum Erfolg. Sagen wir mal so ein bsp. ein alter Elektronisches Gerät " Made in Germany " war viel besser auf dem Verkaufsmarkt , wie das jetzige Gerät was man findet mit der neuer Technik " Made in China , Made in Taiwan , Made in Singapur " usw . Die alte Technik war viel stabiler und Erfolgreicher wie die heutige Technik was nichts nutzt und schnell kaputt geht. mfg

0

Du willst meine seriöse Antwort zu Dingen wie

Er Arbeitet mit einer Technik was 100 Jahre alt ist und was man heute
nicht mal mehr anwendet . Er meinte das die Technik vor 100 Jahre sehr
Wirksam sei , und die Technik von heute nicht so erfolgreich sind

glaub ich sicher nicht hören.

Alles Gute und hoffentlich viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag ihn einfach mal ob er an Geister etc glaubt.

Sagen würde ich das ganze wenn dann ganz aber seine Reaktion liegt 1. von seiner Professionalität ab (wenn er also echt gut ist sollte er dich ernst nehmen) und 2. an was er selber glaubt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je offener und ehrlicher du ihm gegenüber bist, desto besser kann dir auch nachhaltig geholfen werden.

Was war das für eine "reales spirituelles Erlebnis"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung