Frage von Joseffan, 176

Kann man so GESUND (!) abnehmen?

Hallo,
Ich bin 13, 164-165 cm groß und wiege  51-53 kg. Ich möchte gerne abnehmen. Ich würde am Tag folgendes essen:
-200g Magerqaurk mit 25g Haferflocken und einer Kiwi
-1 Apfel
-1 Möhre
-Eine Kohlenhydratquelle (couscous,bulgur,Kartoffeln oder Naturreis) mit einer eiweißquelle (Fisch oder Hähnchenbrustfilet) und Gemüse (gekocht)
-30g gemischte Nüsse (ungesalzen)
-1 Scheibe Vollkornbrot mit körnigen Frischkäse und einer Paprika, ein paar Scheiben Gurken und ca. 4-5 cherrytomaten
-2-3 Liter Wasser
Sport mache ich einmal die Woche 45 Minuten (cardio)
Danke im Vorraus:)
PS: habe noch nicht meine Tage (falls das irgendwie wichtig sein sollte)

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für Gesundheit, 48

Du hast mit 19 bmi Punkt absolut Normalgewicht
Nimm bitte nicht ab.
Wenn du dich unwohl fühlst dann mach Sport das hilft dir dich besser zu fühlen und dein körper verändert sich nicht ins dürre - sondern ins sportliche!

Antwort
von melinaschneid, 93

Du hast doch erst erfolgreich zugenommen. Bitte nimm nicht mehr ab. Dein Gewicht ist im Moment total in Ordnung.

In einer deiner letzten fragen schien es als hättest du deine Essstörung besser im Griff. Bleib da dran!

Antwort
von skogen, 120

"Pro Ana" Diät oder was? Schlag dir das aus dem Kopf! Dein Körper ist in der Pubertät und braucht reichlich Energie!

Antwort
von Mikkey, 52

Nein, Du kannst GESUND überhaupt nicht abnehmen. Aus den Mittelwerten ergibt sich ein BMI von 19,2. Das ist hart an der Grenze zum Untergewicht - jetzt schon.

Antwort
von GlueckDesLebens, 93

Du bist noch jung da ist es allgemein ungesund abzunehmen au§Erde hast du tolles Gewicht!! Ich habe mit dem Abnehmen mein größten Fehler gemacht

Antwort
von user023948, 36

Gesund wäre es, wenn du 4 Kilo zunehmen würdest! Du bist untergewichtig und rutscht gerade in eine Esstörung!

Kommentar von Joseffan ,

Ich bin schon in einer Essstörung...wog bei der gleichen Größe mal 40 kg

Kommentar von user023948 ,

Dann mach eine Therapie! Wenn man deine Fragen durchließt, wird man ja selber Depressiv...

Kommentar von Joseffan ,

Bin ich depressiv?

Kommentar von user023948 ,

Nein, aber deine Probleme sind echt schon schlimm! Ich wieg ein paar Kilo weniger als du und bin mega dünn! Wenn andere Probleme haben, nimmt mich das irgendwie selber mit...

Antwort
von violet1612, 61

Warum willst du abnehmen? Du bist doch nicht dick! Wir haben fast die gleichen werte ich bin nur ein Jahr älter und ich bin sehr schlank...ich kann außerdem so viel essen wie ich will und ich werde trotzdem nicht dicker....also warum solltest du abnehmen wollen? Sei zufrieden mit dir und deinem Körper so wie er ist.

Antwort
von BacherD, 76

Abnehmen kommt hier nicht in Frage.!

Ich bzw. unser Team beschäftigt sich mit dem Thema "Abnehmen ohne Sport". Ich würde dir gerne weiterhelfen, wenn du wirklich abnehmen müsstest, aber wie gesagt, lass es sein.

Du bist 13 Jahre jung und liegst laut unserem BMI-Rechner (Body-Mass-Index) bei einem Normalgewicht von 19.5 Punkten.

Wenn du unter 18 kommst, hast du leichtes Untergewicht!

Dir würden ein paar Kilos noch gut tun (60kg) liegen locker drin. Nimm erst ab, wenn du wirklich Übergewicht hast und bei deinen Werten bräuchtest du ca. 70kg um als Übergewichtig zu gelten.

Wie gesagt, du bist jung und noch in der Pubertät.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg.

Dominik

Antwort
von SJ7IFVQ5, 75

Also wirklich am besten und gesündesten kannst du mit Sport oder Veganer Ernährung abnehmen...

Antwort
von IceHunter, 44

Da hast du an ungesundem nicht gespart :) Wenn du dich wirklich gesund ernähren und abnehmen willst, dann ernähre dich vegetarisch oder sogar vegan. Bin selbst Veganer :) Was ich gerade zum abnehmen mache ist intermittierendes Fasten. Das ist sehr gesund und auch nicht so schwer wie Heilfasten, das du auch machen kannst. Ich habe damit in 2 Tagen ca. 2 kg abgenommen. Informiere dich aber vorher genau. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community