Frage von Diamonds93,

Kann man sich selbst in einem See ertränken?

Nein keine Sorge ich habe KEINE Selbstmordgedanken. Es ist für eine Geschichte die ich schreibe in der sich eine Person ertränkt haben soll...deswegen wollte ich mal wissen ob das überhaupt geht, weil der Mensch ja besondere Reflexe hat, die das verhindern sollen, oder?

Antwort von Antiker91,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ja, das geht. Wenn man bis in die Mitte von nem See schwimmt, da ewig bleibt, ist man irgendwann so müde, dass mans nichtmehr zum Rand schafft. Was passiert? man säuft ab. Also ja, das geht.

Kommentar von Peacy69,

Nope! man legt sich in dem Fall aufn Rücken und treibt an der Oberfläche ohne abzusaufen ;)

Kommentar von Antiker91,

Irgendwann säuft alles ab.

Kommentar von yokohama,

Dutzende Menschen ertrinken jährlich in Deutschland in Baggerseen. Fast immer waren es gute Schwimmer, die sich überschätzt haben. http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&rlz=1T...

Antwort von Unbekanntheit,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Du kannst dir einen schweren Stein an deine Beine binden und ins Wasser gehen bis dein Kopf unter Wasser ist. Dann kommst du da nicht mehr raus. Du kannst auch unter Wasser solange die Luft anhalten bis du bewusstlos wirst.

Antwort von pippi60,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Das ist zwar umstritten, aber hat es dieser bayrische König, der Schloß Schwanstein erbaut hat, ein Ludwig der (?) nicht gemacht?

Antwort von LastNightfall,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Klar geht es... weit genug raus schwimmen und abwarten... irgendwann verlässt einen die Kraft. Unterzutauchen und nicht mehr aufzutauchen sollte aber fast unmöglich sein.

Antwort von user247,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Nein ohne Hilfsmittel wird der Körper sich selbst retten.

Antwort von Mariella1985,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

ich denke, wenn man schwimmen kann, dann geht das nicht. aber sonst natürlich schon

Antwort von Napoleon99,

Ja, man bindet sich einen schweren Stein an den Fuß und geht dann mit ihm unter und dann kommst man nicht mehr hoch!

Antwort von Napoleon99,

Ja, man bindet sich einen schweren Stein an den Fuß und geht dann mit ihm unter und dann kommst man nicht mehr hoch!

Antwort von Diitschge,

Ziegelsteine in einem Rucksack und von der Brücke in den See springen und blub bist du tod

Antwort von behindmyface,

Wenn sie sich unter Wasser fixiert so dass sie nicht auftauchen kann... festbinden an einer Leiter vom Bootsteg oder so wär ne Möglichkeit.. ein schwerer Stein halt das übliche ;)

Antwort von Schokopudding14,

das geht auf jeden fall. ich denke ein mensch muss dazu nur den willen haben. du schreibst eine geschichte? wie passend ^.^ ich habe auch schon geschichten mit selbstmorden geschrieben. also was ich noch sagen wollte.. ich nenne mal ein beispiel : manche menschen können sich vor einen zug stürzen und sterben, ohne hemungen (das sind deine reflexe ;D) andere menschen wieder rum würden möglicherweise stehen bleiben und nicht springen. auf was ich hinaus will ist.. es kommt ganz auf den willen und auf den menschen an. wenn deine figur in deiner geschichte sagen wir psychisch fertig ist und einen richtigen willen und drang zum sterben hat dann wird deine figur es schaffen und sich im see ertränken. wenn du aber einen see nimmst nimm einen großen und sehr sehr tiefen :D das kommt besser ;) auser aber dieser see ist mit einem fluss/bach verbunden und die leiche treibt dann in diesen fluss/bach, der nicht sehr tief sein darf.. und wird dort dann gefunden =D.. wenn du einmal fertig bist darf ich es dann lesen?? .

glg Schokopudding14

Antwort von Lloyd93,

Es ist Fast Unmöglich, Freiwillig Unmöglich, nur wenn man sich in eine "kein zurück mehr" Situation Bringt, aber mal zu deiner geschichte, keiner wird sich selbst ertränken, ertrinken ist ein Grausamer Tod, NIEMAND wird den weg nehmen um sich selbst umzubringen

Antwort von Peacy69,

Anleitung:

  • Besorge Dir 2 Kübel

  • fülle diese mit Beton und lass diesen Härten

  • oranisiere Dir ein Boot

  • fahre auf den See hinaus

  • binde Dir an jeden Fuß nen Kübel fest

  • und jetzt spring xD

Antwort von holsch,

Deine figur kann nicht schwimmen

Antwort von anqelinajolly,

Ertrinken kann man nur, wenn man NICHT schwimmen kann. Als Schwimmer wirst Du im letzten Moment immer versuchen, Dich an Land zu retten, ist ja auch verständlich, oder?

Antwort von DerDani,

Nein, geht nicht. Der Muskel, mit dem du die Luft anhältst, versagt, wenn du ohnmächtig wird.

außer du kettest dir nen stein vorn fuß

Antwort von JimmyBondy,

Schwimm weit genug raus, dann geht das!

Antwort von Asher47,

Nur mit ganz starker Willenskraft, soll theoretisch fast unmöglich sein.

Antwort von romeo27,

ja das kann man......wie man es genau machen muß weiß ich nicht !

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten