Frage von dreamerdk, 38

Kann man sich selbst als sympathischen Menschen beschreiben?

im Prinzip ist es ja immer eine Fremdwirkung auf andere Menschen, oder? Kann man es dennoch eine Charktereigenschaft nennen?

Antwort
von will1984, 6

Sympathie richtet sich an ein Gegenüber. Wenn keine Abneigungen vorliegen und man einem Gegenüber zugewandt ist, kann man von Sympathie reden.

Antwort
von IDC16, 11

Das ist keine Charaktereigenschaft...

Bezeichne dich lieber als höflich oder freundlich.

Antwort
von Cosy99, 21

Sicher kann man das. Du kannst es ja damit begründen, dass dich viele Leute sympathisch nennen.

Antwort
von violatedsoul, 12

Ich würde es angenehmes Wesen nennen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community