Kann man sich sein Sternzeichen aussuchen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ernsthaft? Na du kannst halt höchstens ein bisschen früher oder später herausflutschen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fenijino
08.11.2016, 17:03

xD ich musste mir das gerade bildhaft vorstellen

0

Die Sternzeichen sind danach festgelegt, im welchen Sternzeichen die Sonne zum Zeitpunkt deiner Geburt steht.

Ich denke mal, du willst hier eher auf die Definitionen der Sternzeichen hinaus. Es ist ja jedem Typ Sternzeichen ein gewisser Charakter zugeschrieben. Viele Leute stimmen aber der Charakterdefinition ihres Sternzeichens nicht zu. Demnach könntest du sowas sagen wie "Ich bin geboren im Zeichen Löwe, sehe mich aber eher als Steinbock" oder so ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sternzeichen sind festgelegt. Sie gehen von einem Datum zum Anderen. Wenn du z.B. zwischen dem 21. Januar und 19. Februar geboren bist, bist du als Sternzeichen Widder.

So geht es über das ganze Jahr verteilt. 

Also nein: Du kannst dir das Sternzeichen nicht willkürlich aussuchen, sondern es wird dir nach dem Geburtstag zugeordnet!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es nicht aussuchen aber wenn du viel Geld hast, kannst du es kaufen :D

Wie?

In dem du dir falsche Dokumente mit gewünschten Geburtsdatum kaufst:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Eltern zum Zeitpunkt der Zeugung und Geburt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FeeGoToCof
08.11.2016, 16:45

Wobei der Zeitpunkt der Zeugung nicht automatisch auch bedingt, dass 9 Monate später erst die Geburt erfolgt! Es gibt Frühgeburten, die dann vorzeitig zur Welt kommen und "schwupps" ist das Sternzeichen anders, als vorhergesehen ;)

0

Das Sternzeichen ist abhängig von deinem Geburtsdatum. Such mal in Google nach Sternzeichen dann bekommst du aufgelistet welche Sternzeichen es gibt und wann du welches bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt auch noch das Aszendent, was durch die genaue Uhrzeit und deinen Geburtsort bestimmt wird; kann man auf diversen Websites nachrechnen lassen.

Nachtrag: Und natürlich auch das Datum deiner Geburt. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst es dir nur so lange aussuchen, wie du in deiner Mutter stecken bleibst.

Das Sternzeichen wird durch deinen Geburtstag bestimmt.

Das Chinesische durch dein Geburtsjahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung