Frage von dvanti, 27

Kann man sich sein PSN/Steam/Xboxlive/etc Account gegen hacken versichern lassen?

Hi ich ich bin eigentlich ein fester Vertreter dafür das Discs die sicherste Art ist Spiele zukaufen man braucht kein Internet (Xbox/playstation) und man kann nicht gehackt werden (wo finanzieller Verlust entsteht) und wenn bei einem eingebrochen wird ,wird mir die Versicherung die Spiele ersetzen, aber was passiert wenn mein Account, mit sagen wir einfach mal 20 spiele gehackt wird. Gibt es da eine Versicherung oder habe ich da einfach Pech gehabt und muss mir alles neu kaufen .

MfG

Antwort
von FouLou, 19

Steam kontaktieren denen nen nachweis schicken das es dein account ist dann wird der wieder zurückgesetzt.

Gegen accountverlust gibt es auf steam einige mittel. (und auch anderen anbietern) Einerseits Steam Guard der ja zugriff nur erlaubt wenn man einen Code eingibt der an die mailadresse geschickt wurde.

Dann auch soweit ich weiss noch eine verknüpfung mit dem handy.

Ansonsten kannst du dich mit sicheren passwörtern schützen. (mind 8 zwichen groß klein schreibung und sonderzeichen sowie zahlen und keine wörter die in einem wörterbuch stehen)

Außerdem sollte du ein Passwort nie mehrmals verwenden. z.b. das gleiche pw für deinen mail account zu nehmen welches du auch bei steam hast ist fatal.

entsprechend könnten dir versicherungen das schnell als grobe fahrlässigkeit auslegen. Wenn du deine balkon tür offen lässt und dann wer einbricht zahlt die versicherung ja auch nicht.

Antwort
von Helfenderuser, 14

Ein sicheres und nicht dasselbe Passwort nehmen ist mal der erste Schritt zur Sicherheit.

Wenn du Steam Guard verwendest, also deinen Account mit der Steam-App verknüpft hast und dich mit dem Code einloggen musst, ist Steam vom System her ungefähr so sicher gegen Hacker wie der Login bei deiner Bank. Da kannst du dir dann auch einen Keylogger einfangen ohne Angst zu haben, dass deine Spiele weg sind.

Die wenigstens Accounts werden übrigens wirklich gehackt. Wenn man Adware downloaded könnte eben ein Keylogger dabei sein, so werden fast alle "gehackte" Accounts gestohlen. Was man dagegen machen kann? Sich keine Viren downloaden, wie man das macht ist eine andere Sache. Jedenfalls lädt man sich auf einer Konsole in der Regel keine Random-Software herunter, dass dir dein Xbox/PSN-Account gestohlen wird, halte ich daher auch für unwahrscheinlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community