Frage von xsamuleinxD, 13

kann man sich ohne erlaubnis der eltern piercen lassen?

Antwort
von wilees, 11

Eindeutig nein !!

http://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Pubertaet/Piercings.html

Ab welchem Alter dürfen sich Teenager piercen lassen?

Laut Gesetz dürfen Teeanager ab einem Alter von 14 Jahren gepierct werden, dann allerdings nur in Anwesenheit ihrer Eltern. Sind die Teenies 16 Jahre alt geworden, reicht eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern und deren Ausweis als Beleg.
Spätestens wenn Ihr Kind 18 Jahre alt ist, darf es tun und lassen was es will. Seriöse Piercing-Studios halten sich an diese Regeln, schwarze Schafe wird es wohl immer geben.

Antwort
von OnkelSchorsch, 6

Kommt aufs Alter an. Wenn du 30 bist, klar. Wenn du 13 bist, nee.

Hier in den Studios, in denen Piercing angeboten wird, hängt überall ein Schild mit der Aufschrift: "Ab 18. Keine Ausnahmen. Auch nicht mit Mama und Papa."

Antwort
von BrightSunrise, 3

Ab 18.

Grüße

Antwort
von Appelmus, 5

Wenn du einen zwielichten und stümperhaften Piercer findest, macht der es auch unter 18 Jahre ohne Unterschrift.

Das willst du jedoch nicht.

Antwort
von cookie999999, 3

Kommt auf dein Alter daraufan :)
Wenn du 18 bist ja, darunter entweder selber machen oder zu einem Pfuscher oder mit Erlaubnis der Eltern :-)

Antwort
von Znorp, 3

Wenn du schon 18 bist dann ja, ansonsten nein.

Antwort
von Sylvia97, 2

Ab 18 ja

Unter 18 nein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community