Frage von gino001, 91

kann man sich obwohl man aktuell erkältet ist weiterhin anstecken?

Ich bin derzeit erkältet seit 4 Tagen nun ist meine Freundin, die auch mit mir zusammen wohnt seit vorgestern erkältet... hört sich vielleicht komisch an, aber kann ich mich ''noch mehr'' anstecken (wenn sie andere viren hat) und wenn ja wie würde der Erkältungsverlauf dann aussehen, bedeutet dies dann dass alles von vorn beginnt, oder die genesung länger als normal dauern wird/würde?

Antwort
von lillian92, 60

Euer beider Immunsystem ist aktuell geschwächt, sonst wärt ihr ja nicht erkältet. Also ja, solltet ihr in dieser Zeit mit anderen Viren in Kontakt kommen, ist es durchaus möglich, dass ihr euch auch noch mit etwas anderem ansteckt.

Wie genau das dann aussieht, ist schwer pauschal zu sagen, das jede Krankheit und jeder Virus andere Inkubationszeiten haben und jeder Körper individuell darauf reagiert.

Es kann sein, dass man noch "kränker" wird und eine rinnende Nase dann zu Husten oder gar hohem Fieber auswächst. Es kann aber auch sein, dass man es einem erst einmal wieder besser geht, man aber kurze Zeit darauf wieder krank wird, weil dann plötzlich der andere Virus "wirkt". Bei Grippeviren ist ersters üblicher.

Da ihr aber zusammen wohnt, ist es wahrscheinlicher, dass du sie angesteckt hast, und ihr mit dem gleichen Virenstamm kämpft…

Antwort
von Juliiischka, 40

Wenn es zwei verschiedene Virenstämme sind, kann man sich noch gegenseitig anstecken.
Der Körper muss dann zwei verschiedenene Viren bekämpfen, es kann also sein, dass ihr dann länger krank seid und /oder mit mehr Symptomen, muss aber nicht.

Ich denke, dass es kaum zu erkennen sein wird, ob ihr euch gegenseitig angesteckt habt, wenn ihr beide Schnupfen habt z.B, dann habt ihr die selben Symptome. Auch wenn des durch zwei verschiedene Viren ausgelöst wurde.

Wenn einer Schnupfen und der andere eher Halsschmerzen hat, kanns sein, dass ihr dann beide Schnupfen und Halsschmerzen habt.
Es kann auch sein, dass der eine dann z.B, Halsschmerzen besser weg steckt und es nur bei einem der Personen dann schlimmer ausgeprägt ist.

Je nach dem wie gut das Imunsysthem arbeitet und wie schwer die Erkältung ist , werdet ihr auch gesund werden.
Also in innsgesammt 1-2 Wochen ca.
Die Krankeit beginnt nicht ernneut, es sei denn, es hätte sich einer von euch irgend wo anders wieder andere Viren geholt und euch dann gegenseitig angesteckt. Dann muss der Körper mit einem wieder anderem Erreger "streiten"

Also ja , man kann sich gegenseitig anstecken, auch wenn man schon krank ist, persönlich währs mir aber wurscht, weil man ja eh schon krank ist, und auf des bissi mehr Halsweh z.B, kommts dann auch nicht mehr an ;)

Antwort
von Wooifal, 31

Ich würde in jedem Fall etwas aufpassen bis ihr beide wieder fit seid. Also die Teetasse nicht vertauschen und auch ansonsten etwas mehr aufs Händewaschen etc achten als sonst. Es ist natürlich schwer, wenn man zusammen wohnt und sich gern hat;) Ihr müsst einfach ain die tief in die Kiste mit Hausmitteln greifen dann wird das schon. Der Fittere geht einkaufen und besorgt frischen Ingwer für Tee. Außerdem einen Honig zum Süßen weil der Honig eine antibakterielle Wirkung hat. Dann würde ich noch ein Biohuhn für eine selbstgemachte Hühnerbrühe besorgen. Und für die verstopfte Nase noch einen Stop bei der Apotheke einlegen für ätherischen Öle zum Inhalieren von Babix. Das hilft auch schnell wieder gesund zu werden. Zu guter Letzt solltet ihr euch nicht zu viel vornehmen die nächsten Tage sondern eher entspannen und viel schlafen. Gute und frische Luft ist auch wichtig, gerade im Schlafzimmer. Alles Gute für euch Beide!

Antwort
von appletoo, 28

Klar kann man mehrere Erkältungen gleichzeitig haben! Ich bin z.B. sehr

anfällig und mir passiert es leider öfters dass ich mich während einer

bestehenden Erkältung nochmals anstecke oder zusätzlich erkälte!!! Dann

wird alles wieder noch viel schlimmer und das ständige Niesen und der

gelbe Schnupfen fängt wieder ganz von vorne an, obwohl es eigentlich

schon auf dem Weg der Besserung war... und die Erkältung verlängert sich

um Wochen :-( Ich kenne das leider nur zu gut...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten