Frage von DerPatrick1994,

Kann man sich nach einer Bewerbung erkundigen

Habe schon vor längerer Zeit eine Bewerbung zu einem Betrieb weggeschickt. Bis jetzt habe ich aber immer noch keine Eingangsbestätigung von denen. Was meint ihr? Darf man jetzt sich beim Betrieb erkundigen und nachfragen, ob die Bewerbung schon eingegangen ist, oder ist dies unhöflich? Von anderen Betrieben habe ich schon diese Eingangsbestätigung.. nur nicht von denen.

Würde mich freuen wenn ihr was dazu sagen könntet.. danke im Vorraus

Antwort von plattfuss69,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Nein, wenn schon eine längere Zeit her ist, alle anderen geantwortet haben und die Bewerbungsfrist schon rum ist, ist das überhaupt nicht unhöflich, sondern zeigt Dein Interesse (das kannst Du am Telefon gleich nochmal bekräftigen). Mir ist schon zweimal passiert, dass die Bewerbungen irgendwo auf nem Haufen einer kranken Kollegin lagen oder so, und beides Male habe ich nach einer Nachfrage den Job gekriegt!

Antwort von Eloder,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Natürlich, das zeigt Engagement. Einfach höflich nachfragen, wie der Stand des Bewerbungsverfahrens ist.

Antwort von terrortippse,

das kannst du machen. warum auch nicht!

Aber meistens heißt es, dass sie kein Interesse haben!

Und je nach dem wie viele sich beworben haben, können die sich nicht jede Bewerbung merken!

Antwort von Jakob1,

Nein, der Betrieb wird sich bei dir melden. Vielleicht ist die Bewerbungsfrist noch nich rum.

Antwort von Vanillili,

Ja klar... Ruf einfach an und frage, ob die Bewerbung angekommen ist und wieviel Zeit sie noch zum bearbeiten brauchen.

Antwort von Qetan,

nach 14 Tagen kann man nachfragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten