Frage von aynjoni, 80

kann man sich mit hiv positiv aids anstecken wenn das kondom zu gross ist und mit eine frau sex vaginal hat?

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 23

Solange das Kondom noch dran ist, ist ein Risiko auszuschließen. 

Wenn du dennoch Angst hast, dann mach doch einfach einen Test. Dann bist du beruhigt. 

Gruß

eure Maxie

Kommentar von aynjoni ,

ich hatte von jetzt and vor 2 tagen mit eine frau sex gehabt wie lange muss ich jetzt warten dass ich mich testen lasse dass die es richtig sehen können und mir genau sagen ob alles klar ist? könnte ich auch heute gehen und sie können es sehen? oder muss ich 3 monate warten?

Kommentar von aynjoni ,

ich hatte von jetzt an vor 2 tagen mit eine frau sex gehabt wie lange muss ich jetzt warten dass ich mich testen lasse dass die es richtig sehen können und mir genau sagen ob alles klar ist? könnte ich auch heute gehen und sie können es sehen? oder muss ich 3 monate warten?

Kommentar von MaxGuevara ,

HIV kann bereits nach 6 Wochen nachgewiesen werden. 

Die 3 Monate Wartezeit sind bereits veraltet. Diese Regel gibt es nicht mehr. 

Antwort
von Wannabesomeone, 47

Wenn es nicht abrutscht Nein.

"HIV kann nur übertragen werden, wenn es in ausreichender Menge in den Körper oder auf Schleimhaut gelangt. Eine Ansteckung ist möglich über Blut (auch Menstruationsblut), Sperma, Scheidenflüssigkeit und Muttermilch, die das Virus in hoher Konzentration enthalten können, sowie über den intensiven Kontakt zwischen den Schleimhäuten von Penis und Enddarm beziehungsweise zwischen Penis und Scheide. "

https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/aids_hiv/hiv-uebertragung.php

Kommentar von aynjoni ,

also wenn sich das kondom so bis in die hälfte von penis abrutsch besteht dann eine risiko? oder muss es ganz abrutschen dass es eine risko besteht?

Kommentar von Wannabesomeone ,

hattest du offene Wunden etc? Man kann es pauschal nicht beantworten. man muss sich auch nicht zwingend mit HIV infizieren,wenn man ohne Kondom gv hatte, solche Glückspilze soll es auch geben. Natürlich ist das auf keinen Fall zu empfehlen. es kommt auf die viruslast in der Flüssigkeit an und ob bei dir überhaupt Angriffsfläche dafür bestand. spontan tendiere ich zu einem Nein, um sicher zu sein kannst du dich aber auch testen lassen, wenn es nachweisbar sein sollte.

Kommentar von aynjoni ,

also ich kann auch nicht gut deutsch verstehen aber soweit ich es verstanden habe besteht daraus keine risiko oder also wenn dass kondom bis in die hälfte abrutsch und man keine offene wunden bei der stelle wo der kondom asgerutsch ist? bitte kurz antowrten danke im voraus meine letzte frage ist das :)

Kommentar von Wannabesomeone ,

Es besteht ein Risiko, aber wahrscheinlich bist du nicht infiziert. zur Sicherheit testen lassen.

Kommentar von aynjoni ,

auch wenn man keine offene wunden hatte bei der offene stelle hatte? weil bis in der hälfte war eigentlich der kondom schon noch beim penis dran

Kommentar von aynjoni ,

??

Kommentar von Wannabesomeone ,

dann ist wahrscheinlich nichts passiert. Aber man kann es eben nie zu 100% sagen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten