Frage von olipol, 74

Kann man sich irgendwie Privat versichern, also die Steuren umgehen?

Hallo ich würde gerne wissen ob man die Steuern irgendwie umgehen kann, auf legale art und weise ist das möglich? als Arbeitsnehmer?

Danke im voraus.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kevin1905, 36

Was hat die Versicherung mit der Steuer zu tun?

Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung sind als Sonderausgaben steuerlich abzugsfähig.

Die Kosten für eine private Krankenvollversicherung in Höhe der auf GKV Leistungen entfallenden Beitragsentgelte genau so.

Um sich als Arbeitnehmer in einer privaten Krankenversicherung voll zu versichern, muss das Bruttoeinkommen 56.250,- € übersteigen.

Antwort
von NochWasFrei, 48

Um was gehts hier? Die Krankenversicherung? Mit "Steuern" meinst du wohl die Beiträge zur GKV?

Als Arbeitsnehmer kannst du dich nur privat Vollversichern, wenn du über der Jahresarbeitsentgeltgrenze verdienst (aktuell ~56.000€ jährlich).

Oder vielleicht doch die Rentenversicherung? Die kannst du als Arbeitnehmer nicht umgehen.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Versicherung, 28

Dann musst du dich erst mal mit den Begriffen Steuern und Sozialversicherung vertraut machen

Antwort
von TreudoofeTomate, 42

Sich versichern und Steuer sparen sind zwei verschiedene Paar Schuhe.

Und nein, kann man nicht.

Antwort
von troublemaker200, 6

Verlege Deinen Hauptwohnsitz ins Ausland (z.B. Schweiz)

Warum wohnen da wohl so viele deutsche Spitzenverdiener (Künstler, Rennfahrer etc)
Wegen der schönen Landschaft sicher nicht :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community