Kann man sich im Standweitsprung innerhalb 7 Tagen um 40 cm verbessern ( bin recht sportlich gehe fast täglich laufen 4-8 km )?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

ja 40cm in einer Woche sollten möglich sein. Beim Standweitsprung geht es vorallem um die richtige Technik. Hierbei sollte man nicht zuweit in die Hocke gehen, was jedoch viele machen. Zudem ist die Koordination der Teilimpulse (Arme, Beine) wichtig. Sobald du abspringst musst du deine Arme mit nachvorne nehmen das erzeugt zusätzlichen schwung. 

Logischerweise kommt es vorallem auf Sprungkraft an. Hierzu solltest du dir einen Kasten oder etwas in der Art nehmen und deine Sprungkraft tranieren. Du musst nicht unbedingt WEIT springen (HOCH tut es auch)! 

Denke auch an eine gute Bodenhaftung damit du nicht wegrutschst oder eventuell cm verschwendest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerhalb von einer Woche wirst du leider nicht deine Sprungkraft verbessern können. Und deine Erfahrungen im Laufen werden dir bei dieser Disziplin leider auch wenig weiterhelfen, außer natürlich dass du eine gewisse Grundsportlichkeit mitbringst :)

Am besten fragst du jemanden, ob er dir helfen kann, deine Technik immer wieder zu verbessern. Das sollte im Idealfall jemand sein, der sich mit der Sportart auskennt. Wenn du den Dreh einmal raus hast, packst du die 40 cm locker!!

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich. Mit der richtigen Technik

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luksilla
06.03.2016, 21:17

Kannst du mir Tipps für die richtige Technik geben?

0
Kommentar von simsataby
06.03.2016, 21:19

Kenn mich da nicht aus, aber du solltest an deiner Sprungkraft arbeiten

0

Was möchtest Du wissen?