Frage von hundeliebhaber5, 79

Kann man sich im Internet eigentlich zum Depp machen?

Hallo zusammen,

ich habe mich grade gefragt ob man sich im Netz überhaupt blamieren kann. Es sieht einen ja keiner und wenn man was doofes postet, dann kann es ja sein das es Absicht war oder Versehen. Worum es geht, wenn man einen Beitrag postet und der ist total am Thema vorbei, weil man sich verklickt hat, findet ihr das das peinlich ist? Ich meine die Posts sind ja ewig im Netz, oft kann man diese nach einer Zeit nicht mehr bearbeiten. Sollte man sich da ewig schämen oder kann einem dass egal sein.

Wie reagiert ihr, wenn Ihr erst nach Stunden einen Fehler feststellt und nichts m,ehr ändern könnt?

ciao

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hairgott, 25

Du bist im Internet nicht anonym... Das glaubst du nur, aber eigentlich weiß das Internet viel über dich...

Antwort
von rotesand, 10

Wenn man ein wenig bedacht vorgeht, nicht jeden Unsinn postet, sich das erstmal vorher überlegt was man wem zugänglich macht & nicht blind alle Daten rausgibt, sehe ich dadrin keine große Gefahr: Mit etwas Feingefühl ist jeder in der Lage, sich das Internet nicht zum Problem-/Peinlichkeitsfaktor werden zu lassen!

Ich z.B. (m, 25) poste bei Facebook so gut wie garnichts, habe auch nur 1-2 Fotos von mir drinne (nix "Besonderes"), nehme an Foren nicht teil (außer hier) und publiziere auch nur Inhalte von denen ich der Ansicht bin dass es andere angeht bzw. mit denen ich selber kein Problem habe. 

Wirklich Privates trete ich im Internet nicht breit. Mir ist auch nie irgendein Fehler passiert, allerdings nehme ich am Internet auch nicht in dem Umfang teil wie das viele tun!

Antwort
von user6363, 36

Ich hab kaum wo wirklich reale Daten angegeben, außer halt beim Online-Banking etc und von daher mach ich mir keine Sorgen da.

Auch wenn ich hier eine dumme Antwort gebe, niemand weiß, dass ich in Wirklichkeit ein Hund bin.

Kommentar von Dampfkristall ,

Hunde machen kein Online Banking..

Antwort
von Annnonymusss, 47

Das ist nicht schlimm wenn man komplett anonym ist

Antwort
von lupoklick, 25

Wenn man bei Facebook oder sonstwo so intime Fragen stellt - oder auch merkbefreite - wie hier anonym bei GF

dann ist es sehr leicht, Depp zu werden....

Kommentar von hundeliebhaber5 ,

Was sind denn merkbefreite Fragen?

Kommentar von lupoklick ,

zusammenhanglos, ohne "Sinn und Verstand"

"Bananenkrümmung im Wandel der Zeit, unter Berücksichtigung christlicher Werte...."

Antwort
von AnnnaNymous, 32

Vor 2 Minuten habe ich mich quasi fremdgeschämt. Aber diese Leute sehen das eben anders^^.

Kommentar von hundeliebhaber5 ,

Kannst du das genauer erläutern?

Antwort
von vollbanane, 33

Ist doch egal was andere von einem denken. Solange es keine nackt-bilder sind ist alles ok

Antwort
von Echelonweib, 33

Sowas soll man nicht zu ernst nehmen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community