Frage von hemamela, 26

kann man sich gegen die AbzockNr. 41111 wehren, habe da nie angerufen und soll für 1 Std. 120€ zahlen?

Antwort
von Realer, 19

Das weiß ich jetzt auch nicht, aber man kann in der Regel kostenpflichtige Nummern bei seinem Mobilfunkprovider sperren lassen, das würde ich erst mal machen!

Antwort
von PeterP58, 26

Wenn Du nie angerufen hast, dann Zahl doch nicht!

Kannst Dich ja auch mit deinem Anbieter in Verbindung setzen und Dir das bestätigen lassen. Und dann lässt Du alles in den Papierkorb wandern..

So würde ich es machen - keine Gewähr!

Antwort
von priesterlein, 21

schau dir mal die Abos oder Enkäufe an, die du über deren Dienst hast und überlege, wem du alles dein Handy überlässt.

http://meine-kuendigung.de/bei-der-mindmatics-ag-kuendigen-und-sich-dahinter-ver...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten