Kann man sich für einen abgeschloßenden Zeitraum nachträglich Arbeitslos melden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein, eine rückwirkende Meldung ist nicht möglich.

Selbst wenn, würde eine Meldung nicht reichen, denn Krankenkassenbeiträge werden nur übernommen, wenn man auch Leistungsbezieher ist. Und das ist man für zurückliegende Zeiträume nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein das ist betrug. geh arbeiten und trage deinen beitrag zum sozialen leben bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung