Frage von lachs4709, 42

Kann man sich eigentlich bei der Rentenversicherung einen von drei Gutachtern aussuchen?

Kann man sich eigentlich bei der Rentenversicherung einen von drei Gutachtern aussuchen? Weil ich heute ein Schreiben erhalten habe, wo steht:

"Leider konnten wir der Regelung des § 14 Abs. 5 SGB IX, welcher ihnen eine Wahlmöglichkeit unter drei Gutachtern einräumt, nicht entsprechen. Grund dafür ist, dass uns keine weiteren Gutachter zur Verfügung stehen".

Hat man eigentlich einen Rechtsanspruch daruf, dass man sich einen Gutachter aussuchen kann? Ich habe das Problem dass ich mit diesem Arzt erhebliche Probleme habe und habe ihn auch bei der Staatsanwaltschaft angezeigt, da er mich nicht untersucht hat, war vor 2 Jahren. Jetzt soll ich wieder zum gleichen gehen. Er hat mich noch angerufen was ich mir erlaube, da ich eine Berichtigung des Gutachtens haben wollte. Hat er natürlich nicht gemacht und hat mir auch verboten seine Arzthelferin anzurufen oder mit ihr zu sprechen. Es war zwar nur mündlich aber auch mündlich nehme ich zur Kenntnis und kann, darf und werde zu ihm nicht mehr hingehen. Er hat der Staatsanwaltschaft gegenüber behauptet, dass er mich untersucht hat. Auch Augen und Gehör, Blutdruck, Gewicht. Nichts von allem hat er gemacht. Er hat mich nicht einmal berührt. Er hat während meinem Beisein von anderen falschen Gutachten abgeschrieben. Ich mach das jetzt nicht mehr mit. Da sehe ich mich erheblich genötigt zu ihm zu kommen, sonst müsste ich ja mit seiner Arzthelferin sprechen und wenn es nur ist zu sagen, dass ich einen Termin habe und dass mein Name so und so ist.

Antwort
von Allexandra0809, 36

Ruf doch einfach mal bei der Rentenversicherung an und frag nach, ob es nicht doch die Möglichkeit gibt, dass Du zu einem anderen Arzt/Gutachter gehen kannst. Musst evtl. einen weiteren Weg in Kauf nehmen.

Ob Du einen Rechtsanspruch hast, kann ich Dir nicht sagen.

Kommentar von lachs4709 ,

Anrufen geht bei denen schon gleich garnicht. Alles nur schriftlich, hab ich auch gemacht und dann jedesmal 2 Monate warten. Das wäre nämlich wichtig ob man einen Rechtsanspruch hat, ansonsten würden die es nicht schreiben. Und dass kein anderer Gutachter zur Verfügung steht glaub ich auch nicht.

Ich möchte aber überhaupt zu keinem Gutachter mehr gehen. Alles nur Geldmacherei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community