Frage von JujuCookie, 30

Kann man sich beim LPA-Test zweimal anmelden?

Heute hat die Anmeldung zum LPA-Test für den öffentlichen Dienst begonnen und ich habe mich direkt angemeldet und dabei nur den Beruf des Rechtspflegers ausgewählt. Nun habe ich aber festgestellt, dass ich gerne noch mehr Berufswünsche (wie z.B. im Finanzamt oder als Diplom-Verwaltungswirtin) ausgewählt hätte, was ich aber zu dem Zeitpunkt noch nicht getan habe. Jetzt ist meine Frage, ob es ein Problem ist, wenn ich mich noch ein zweites Mal mit denselben Daten und Personalien, aber dafür mehr Berufswünschen, anmelde oder ob das dann ungültig wäre. Gäbe es sonst eine Möglichkeit, den Berufswunsch im Nachhinein zu ändern? Vielen Dank für eure Antworten! :)

Antwort
von Apolon, 16

Du kannst dich auch bei mehreren Behörden bewerben.

Was das ganze jetzt mit deinem Test zu tun haben soll, ist mir ein Rätsel.

Antwort
von JujuCookie, 23

Ergänzung: Der LPA-Test ist ein Einstellungstest des Landespersonalausschusses (LPA), für den man sich etwa ein halbes Jahr im Voraus anmelden kann.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community