Frage von Monsieurdekay, 113

Kann man sich auch direkt an die Staatsanwaltschaft wenden, wenn man Anzeige gegen einen Polizisten erstatten möchte?

Antwort
von Midgarden, 113

Ja - an die Staatsanwaltschaft des Gerichtsbezirks, in dem der Polizist eingesetzt ist

Antwort
von Artus01, 88

Natürlich geht das. Im Übrigen sollte man sich auch bei allen anderen Anzeigen immer direkt an die Staatsanwaltschaft wenden.

Kommentar von ThomasAral ,

wozu brauchts dann die Polizeistationen noch --- da könnte man die Polizisten im Bürogebäude des Staatsanwalts setzen und der verteilt dann die Aufträge

Kommentar von Artus01 ,

Im Grunde ist es genau so, die Polizei ist, in Strafsachen, ein Hifsorgen der Staatsanwaltschaft und der Staatsanwalt sagt was die Polizei zu tun hat.

Der direkte Weg über die Staatsanwaltschaft stellt sicher das auch eine Ermittlung stattfindet und nicht irgendein Wald- und Wiesenpolizist meint das sich vieles von allein erledigt. Ja ich weiß, die Polzisten hier würden mich nun gerne steinigen.

Antwort
von RKuchenbuch, 90

Ja das geht.

Antwort
von JohnDerringer, 83

Das kannst du machen. Polizisten sind sogenannte Hilfsbeamte der Staatsanwaltschaft.

Antwort
von jonas50, 57

ja das geht ohne weiteres

Antwort
von BalTab, 50

Du kannst eine Anzeige grundsätzlich bei der Polizei, deinem zuständigen Amtsgericht oder direkt bei der Staatsanwaltschaft erstatten.

Antwort
von loewenherz2, 71

wäre angesagt

wo auch sonst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community