Frage von Mindfreak87, 32

Kann man sich an einer Fachhochschule Einschreiben aber später hingehen?

Hallo,

ich habe per Losverfahren eine Zusage (BWL) für die Fachhochschule gekriegt. Nun habe ich aber einen Schulplatz für die Allgemeine Hochschulreife bekommen, welcher nur 1 Jahr geht.

Nun Frage ich mich, ob es möglich ist sich an der Fachhochschule einzuschreiben, inklusive der Semesterbeiträge, aber erst nächstes Jahr (2017 zum Wintersemester) hingehen. Ist es möglich? Falls ja welche Konsequenzen hat es für das Studium und welche Konsequenzen für das Bafög?

Danke

Antwort
von PoodleBurger, 15

Warum möchtest Du das Abitur nachholen, wenn Du sowieso an einer Fachhochschule studieren möchtest?

Falls du bspw. planst Deinen Master an einer Universität zu machen:

Soweit ich weiß, kann man mit einem FH-Bachelor an einer Universität studieren. 


Antwort
von Burak635, 20

Du kannst auch deine Einschreibung anullieren und dich dann an der Fachhochschule anmelden das Geld was du schon bekommen hast bekommst du auch zurück

Kommentar von Mindfreak87 ,

muss ich mich dann für das nächste Jahr neu Bewerben?

Kommentar von Burak635 ,

Ja musst du 

Antwort
von robi187, 8

ja wieso möchtes du das abi machen?

gehe zur hochschule und versuche dort gut zu sein? dann kannst auch mal den dr. machen?

die schule brauchst nicht nicht mehr und das abi auch nicht mehr?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten