Frage von Maserati9173, 165

Kann man Sex als Hobby bezeichnen?

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Geschlechtsverkehr, Liebe, Sex, 55
  • Nein.
  • Sex ist kein Hobby, sondern Grundbedürfnis aller Menschen. Atmen, Essen, Trinken, auf Toilette gehen und dergleichen sind auch keine Hobbys, oder?
  • Gewiss gibt es aber Hobbys, die dem sexuellen Bereich zugeordnet werden können. So könnte man Tantra-Massagen oder regelmäßige Swinger-Club-Besuche wohl als Hobby ansehen.
Antwort
von Raylobeen, 95

Sex ist die beliebteste Nebenbeschäftigung der Welt.

Die Betung liegt auf "Neben".

Also Sex ist etwas, das man immer wieder mal hat, aber nicht wirklich den Tagesablauf bestimmt

Kommentar von Abuterfas ,

Bei den fleißigen Bienchen des horizontalen Gewerbes sieht das sicher anders aus ;-)

Kommentar von Raylobeen ,

Haha :)

Die fleißigen Bienchen von Nebenan, ach ja , werden zu gerne Vergessen ^^

Antwort
von Wuestenamazone, 39

Hobby ist Fußball, Tennis. Sex gehört zum Leben. Ohne geht gar nicht. Aber Hobby nee

Antwort
von Gastnr007, 100

Wenn es 2h täglich füllt sicher, aber sonst ehr nicht

Kommentar von Maserati9173 ,

Und wenn ich es ein Mal in der Woche für ca. 4 Stunden mache, dann nicht?

Antwort
von Leisewolke, 61

wenn du dich nicht dafür bezahlen lässt,ist es ein Hobby 

Antwort
von xXHeroOneXx, 21

ja, du kannst es auch als Beruf ausüben

Antwort
von Abuterfas, 84

An kann es auch als notwendiges Übel bezeichnen, von daher ja.

Kommentar von Abuterfas ,

Man

Antwort
von Pilgrim112, 67

Schreib das aber besser so nicht in deine Bewertung rein...  Glaube das kommt nicht so gut...! 

Antwort
von imakeyourday, 73

Wenn du Mr. Grey heißt dann ja

Antwort
von Jonathangebe71, 61

Ja, wer hätte das gedacht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community