Frage von Alexandru74, 132

Kann man seinen Vater anzeigen wenn er das PC seines Kindes ohne Grund zerstört?

Antwort
von Seminu, 23

.

Das kann ja wohl nicht sein, dass dein Vater den PC ohne Grund zerstört..!

Ich nehme an, dass du sehr wohl weisst, warum er das tat und du uns das hier verheimlichst, weil du sonst ja zugeben müsstest, dass du selber schuld bist...!

Solltest du es aber tatsächlich nicht wissen, gibt es nur eine Lösung:

Frag ihn, warum er das tat, denn dein Vater ist kaum so gestört, dass er etwas grundlos zerstört...!!!

Ich gehe davon aus, dass er den PC zerstörte, weil du seine Regeln nicht eingehalten hast. Da diese Regeln zu deiner Erziehung da sind, aus dir einen redlichen Mensch zu machen, wäre es besser, sie in Zukunft einzuhalten, anstatt mit dem Gedanken zu spielen, deinen Vater anzuzeigen..!

Sei also froh, dass du einen Vater hast, der sich die Mühe gibt, dich so zu erziehen, dass du nicht auf die schiefe Bahn kommst, sondern ein glückliches Leben haben wirst...!

.

Antwort
von Atheros, 51

Warum sollte er deinen PC nehme ich mal an ihn ohne Grund zerstören?

Und ich glaube solange du ihn selber nicht gekauft hast ist das nicht möglich ihn anzuzeigen, auch wenn der dir geschenkt wurde alles was innerhalb der Fammilie passiert ist egal.

Kommentar von Alexandru74 ,

Weil ich am Wochenende lange für mein Vortrag saß mein Vater aber nur dachte ich wäre am zocken und ist selbst gekauft 

Kommentar von Atheros ,

Hast du ihn denn mal gezeigt vorher den Vortrag wenn er dir das nicht glaubt bzw. nicht mal zuhört?

Kommentar von Alexandru74 ,

Ihm hats gar nicht interessiert er meinte kopier alles auf nen stick und das wars 

Antwort
von roboboy, 8

Er hat einen Ganzen PC zerstört... Hat er ihn angezündet oder Starkstrom durchgejagt.... Eine CPU ist durch Krafteinwirkungen eigentlich nicht zu zerstören, gilt auch für alles andere:

Und jetzt erzähl mir nochmal, dass dein Vater deinen PC zerstört hat.... Vielleicht hat die Festplatte den Geist aufgegeben, aber sonst....

LG

Antwort
von Mignon2, 48

Dass dein Vater den PC ohne Grund zerstört hat, ist ziemlich unglaubwürdig. Vermutlich war das eine Erziehungsmaßnahme, damit deine schulischen Leistungen steigen und du nicht ständig am PC sitzt.

Eltern haben - genauso wie du - Rechte und Pflichten. Willst du mit einer Anzeige euer Familienleben zerstören? Überlege mal, wie dumm diese Idee ist.

Kommentar von Alexandru74 ,

Das Familienleben ist schon lange zerstört wenn du wüsstest was mein Vater schob alles gemacht hatte 

Kommentar von ZuumZuum ,

Trotzdem ist die Zerstörung der Sache nicht verhältnismäßig. Es gibt auch keinen Rechtfertigungsgrund für eine solche Tat. Notstand kommt auch nicht in Frage weil von dem PC keine Gefahr ausging. Ergo..unerlaubte Handlung, Schadenersatz; schuldhaft gehandelt, strafbar.

Antwort
von NomiiAnn, 49

Dann zeig ihn doch an, wenn du Spaß an sowas hast. Dann musst du erst einmal beweisen, dass er es war und es mit Absicht gemacht hat.

Kommentar von ZuumZuum ,

Der Anzeigende muß gar nichts beweisen, das muß die Staatsanwaltschaft.

Kommentar von NomiiAnn ,

Ohne Beweise, keine Chance. Also entweder hat sie schlagkräftige Beweise oder das alles ist nur rausgeworfenes Geld bei einem verlorenen Prozess.

Kommentar von ZuumZuum ,

Welcher Prozeß? Du mußt hier trennen zwischen Zivilrecht (BGB) und Strafrecht (StGB). Das Kind fragt ob es Strafantrag gegen den Vater stellen kan, das kostet gar nichts. Ob es zum Prozeß kommt oder ein Strafbefehl ergeht entscheidet die Staatsanwaltschaft. Getrennt davon kann das Kind Schadenersatz verlangen was dann nach Zivilrecht abgehandelt wird.

Kommentar von NomiiAnn ,

Der Mutter gehört der PC.

Antwort
von Healzlolrofl, 78

Dein Vater hat ihn vermutlich bezahlt, ist also sein Eigentum. Er kann mit seinem Eigentum machen was er möchte. :-)

Kommentar von Alexandru74 ,

Nene ich hab alles bezahlt 

Kommentar von Kristinominos ,

Du kannst ihn wegen Sachbeschädigung anzeigen, ja. Du könntest deshalb auch deinen eigenen Vater oder dein eigenes Kind anzeigen... Familienzugehörigkeit ist keine Schranke.

Also ja, du kannst den Vater des Kindes deshalb anzeigen.

Kommentar von ZuumZuum ,

So ist es.

Kommentar von Kristinominos ,

Ups.. ich dachte die Mutter hat die Frage gestellt, deswegen klingt die Formulierung meiner Antwort etwas merkwürdig, wenn man weiß, dass der FS eigentlich selbst das Kind des Vaters ist :D

Antwort
von ZuumZuum, 39

Was heißt "ohne Grund zerstören" Hat er ihn benutzt und er ist ohne Warnung dabei kaputt gegangen oder hat er ihn an die Wand gedonnert?

Kommentar von Alexandru74 ,

Keine Ahnung wie

Kommentar von ZuumZuum ,

Also ist er nun zerstört worden oder nicht? Vielleicht hat Daddy auch nur das Netzkabel einkassiert so das du keinen Strom hast. Das wäre natürlich was völlig Anderes. Das kann man durchaus als erzieherische Maßnahme ansehen und stellt natürlich keine Sachbeschädigung dar.

Kommentar von Alexandru74 ,

Der hat alles zum Keller geschleppt  (PC, Monitor, Kabeln) und das einzige was ich hören konnte waren laute knalle 

Antwort
von steinpilzchen, 30

Kommt drauf an wie er ihn zerstört hat.

Antwort
von alicar, 42

Wer hat den PC bezahlt? Wohl der Vater. Also ist es sein Eigentum

Antwort
von atzef, 48

Eher nicht, da der PC vermutlich sein Eigentum ist.

Kommentar von Alexandru74 ,

Gerade im Gegenteil 

Kommentar von atzef ,

Wie alt bist du denn?

Kommentar von Alexandru74 ,

15

Kommentar von atzef ,

Dann fehlt dir eigentlich die Geschäftsführungsbefugnis, dir einen PC aelber zu kaufen. Das geht nur mit ausdrücklicher Genehmigung deines Vaters. Hat er die gar nicht erteilt, könnte er von dem Verkäufer sogar noch den Kaufpreis zurückverlangen.

Und jetzt mal Butter bei die Fische: Es muss irgendeinen Grund für das Handeln deines Vaters geben? War er besoffen...?

Kommentar von Alexandru74 ,

Ich hab mein PC von einem Freund gekauft also gebraucht und mein Vater der rastet gerne aus und macht was er will ohne drüber nachzudenken was er macht

Kommentar von Daddelpaalme ,

spar dein geld, bis du achtzehn bist, dann musst du dir nicht mehr alles gefallen lassen

Antwort
von NorthernLights1, 54

Der PC seines Kindes ist sein Eigentum ! Nein, er kann nicht angezeigt werden, weil er sein Eigentum selbst zerstört !

Kommentar von Kristinominos ,

Der PC seines Kindes ist sein Eigentum ! 

In Deutschland gelten aber andere Gesetze... das gilt vielleicht für dein Land.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten