Frage von AlfonsSch, 474

Kann man seinen Penis wirklich verlängern?

Hallo liebe gutefrage Community! Ich muss zugeben dass ich mir extra für diese Frage einen neuen Account gemacht habe, weil sie mir so peinlich ist. Auch wenn die Fragen in ähnlicher Weise schon gestellt wurde, würde ich mich über ernsthafte und seriöse Antworten freuen!

Mein Penis ist relativ klein, so 11cm mit Erektion. Ich habe mich eigentlich schon lange damit abgefunden (Ich bin immerhin schon 56 jahre so ausgekommen! :D), aber meine Ex-Freundin hat sich von mir getrennt und als einen Hauptgrund sagte sie, dass mein Penis zu klein wäre.. Das hat mich total schockiert, denn ich dachte immer ich hätte genug andere Qualitäten. Auf der anderen Seite ist Sex für eine Beziehung ja total wichtig und inzwischen kann ich sie sogar verstehen.

Habt jemand von euch Erfahrung mit der Penisvergrößerung gemacht und dabei sichtbare Ergebnisse erzielen können? Im Internet gibt es massenweise Seiten zu diesem Thema, aber die wenigsten sind seriös, sonder versuchen einem komische Pillen anzudrehen, die garantiert nicht funktionieren, oder? Ich meine es kann doch nicht möglich sein, dass jemand nur nuch eine Pille 5-10cm länger wird! Angeblich ist es aber ja wohl so, dass manche alten Stämme in Afrika ihren Penis durch Dehnung auf bis 40cm verlängern konnten!

Ich möchte meinen Penis nicht durch eine Operation verlängern, dafür ist es mir zu gefährlich und zu teuer, aber wenn ich durch ein bisschen Training eine Vergrößerung erzielen könnte, wäre das ein Traum für mich! Ich habe sogar Infos auf focus- online gefunden! Scheinbar gibt es eine Methode die Jelqing heist. Mit der kann man durch massieren den Penis verlängern und sogar verbreitern. Ich habe eine Seite gefunden, die das gut beschreibt, allerdings steht da auch das man sehr lange braucht, bis man Ergebnisse sehen kann. http://penis-verlaengern.com/arten-der-penisvergroesserung/der-jelqing-guide-zur...

Meint ihr die Seite ist seriös? Und hat jemand schon erfolgreich "gejelqt"?

Eigentlich möchte ich nur meine Freundin zurück und würde dafür alles tut, aber auch wenn das nicht klappt wäre ein größerer Penis echt toll...

Bitte antwortet nur, wenn ihr sinnvolle Antworten geben könnt. Das ist nicht böse gemeint, aber mir hilft es nicht wenn jemand schreibt: "Du bis so wie du bist", oder "finde dich damit ab"... Was ich jetzt brauche sind Erfahrungen!

Vielen Dank, Alfons

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo AlfonsSch,

Schau mal bitte hier:
Liebe Gesundheit

Expertenantwort
von RFahren, Community-Experte für Liebe & Sexualitaet, 295

Glaubst Du nicht auch mit Ihrem "Dein Ding ist zu klein" wollte sie Dir nur eine "reinwürgen"? Kann es sein, dass sie bei Eurem Sexleben evtl. nicht (oder nicht immer) auf ihre Kosten gekommen ist?

Meiner Erfahrung nach genügen bereits 4 oder 5 Zentimeter vollkommen, um eine Frau von einem Orgasmus zum nächsten zu bringen - weiter bekomme ich meine Zunge auch gar nicht aus dem Mund! ;-)

Die meisten Frauen kommen beim Verkehr ohnehin nicht zum Höhepunkt - unabhängig von der Länge. Das Innere der Vagina enthält auch kaum Nerven - der Kitzler ist der Schlüssel zum Höhepunkt der Frau. Daher spielt die Länge auch keine wirkliche Rolle - höchstens der Durchmesser. Andererseits besteht der Kitzler nicht nur aus der sichtbaren Klitoriseichel, sondern ragt weit in den Körper hinein. Daher ist die ganze Diskussion um vaginalen und klitoralen Orgasmus auch überflüssig... .

Ich habe meinen Penis noch nie nachgemessen und kenne daher weder Länge noch Breite oder Durchmesser und kann somit auch keine Vergleichswerte liefern. Ich weiss aber, dass wenn ich die Erregung einer Frau beim Lecken erst einmal so aufgeschaukelt habe, dass sie darum bettelt endlich kommen zu dürfen, Keine mehr nachmisst... . Dazu muss man sich allerdings Zeit nehmen, die Spannung langsam aufbauen, immer wieder die Geschwindigkeit und Intensität herausnehmen und sie eine ganze Weile kurz VOR dem Höhepunkt halten, bis sie schließlich fast am Durchdrehen ist.

Dann kommt Dein "kleiner Chef" zum Einsatz und ihr könnt beide viel Spaß haben!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von AlfonsSch ,

Danke für deine nette Antwort!

Also ich glaube schon das sie mir eine reinwürgen wollte... Aber sowas kommt ja nicht aus dem Nichts und ich finde meinen Penis auch selber zu klein und vor allem auch zu dünn. Auch wenn du ja scheinbar sehr zufrieden bist, wenn du könntest würdest du deinen ja wohl auch länger machen wollen, oder?

Und hast du schon mal was von dieser natürlichen Penisvergrößerung gehört? 

Kommentar von RFahren ,

Danke für die "Blumen". Wie gesagt: Ich habe keine Ahnung wie lang mein "kleiner Chef" ist - ich schätze mal ich bin da durchschnittlich ausgestattet. Mit den 4-5cm habe ich auf die ZUNGE angespielt, den DAMIT kann ich besser, schneller (oder eben langsamer) und öfter eine Frau zum Höhepunkt bringen, als mit dem dafür vorgesehenen "Werkzeug"... . 

Eine Frau, die mit zitternden Knien von der Matratze wankt, hat sich noch nie für irgendwelche Abmessungen interessiert... .

Mit Maßnahmen zur Vergrößerung habe ich mich daher nur in sofern beschäftigt, dass ich diesbezügliche Spam-Angebote in Massen löschen musste... .

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Kommentar von AlfonsSch ,

Ok, dann muss ich meine Zunge wohl auch mal trainieren! :D

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Gesundheit, Liebe, Penis, ..., 250
  • Jelqing ist gefährlich -- lass das unbedingt sein! Bei Jelqing leiden die Schwellkörper und viele dieser Männer haben später Erektionsprobleme. Jelqing verlängert weit überwiegend nur die erschlaffte Größe und nicht die erigierte.
  • Präparate zur Penis-Vergrößerung gibt es nicht. Falle bloß nicht auf diesen betrügerischen Mumpitz rein.
  • Die Größe ist absolut normal und mehr als ausreichend für erfüllenden Verkehr. Zum Vergleich: Die Normalgröße deutscher Männer liegt zwischen 11 cm und 16 cm (95% aller Männer fallen in diesen Bereich) mit einem Mittelwert von 13,5 cm im erigiertem Zustand, Durchschnittsgröße 13 cm (gemessen Oberkante bauchseitig; authentische Werte einer urologischen Studie).

Es kommt nicht darauf an, wie groß eine Geige ist, sondern wie gut man darauf spielt.

Kommentar von AlfonsSch ,

Danke für die Experten Antwort!

Woher weist du das Jelqing gefährlich ist? Überall liest man dass das die Erektion eher verbessert als verschlechtert! 

Ja ich bin vielleicht nicht zu kurz aber bestimmt zu dünn...

Kommentar von Kajjo ,

"Überall" liest man das keineswegs, sondern nur auf fragwürdigen Internetseiten oder aber immer verbunden mit Aussagen wie "nicht bewiesen / angeblich / soll... " und ganz oft zum Glück auch mit Hinweisen auf die Gefahren von Schäden an den Schwellkörpern.

Dein Penis ist nicht zu kurz. Vergiss das und genieße den Sex.

Antwort
von voayager, 215

Ach was, deiner ist groß genug, Hauptsache der ist dick, damit so die Kitzlerschenkel im Innern der Vulva ausreichend gestaucht und durchgeknet , durchgewalkt werden, wenn denn gevögelt wird. Dann ist auch wichtig, ob dein Penis die Vagina gut hämmern und durchwalken kann, also festes und schnelles Zustoßen, dann wenn es die Frau von dir erwartet. Alles andere ist Pille-Palle.

Antwort
von diroda, 226

Nein, nur länger erscheinen lassen nicht wirklich verlängern. Da werden in einer Operation Bänder durchtrennt so das mehr (4 - 8 cm) heraushängt.

Kommentar von AlfonsSch ,

Danke für die Antwort! Also ich glaube das ist ja bei einer OP! Bei dem Jelqing trainiert man seinen Penis wohl so wie einen Muskel und er wächst dann ganz langsam... Es gibt ja scheinbar auch Geräte die man sich anschnallen kann!

Kommentar von diroda ,

Dabei verlierst du nur, dein Geld.

Antwort
von derekp, 175

Mach das nicht nur weil sie so einen Spruch bringt musst du dich nicht verändern

Antwort
von AppleTea, 195

Vielleicht hattest du einfach nur die falsche Freundin

Kommentar von AlfonsSch ,

Habe ich auch schon gedacht, aber sie war fast immer so nett zu mir. Außerdem hat sie ja recht mit dem was sie sagt. Auf der Seite, die ich oben verlinkt habe steht auch etwas über den Penis-Durchschnitt und ich liege darunter...

Kommentar von AppleTea ,

Na und? Es ist etwas, das zu dir gehört. Hätte sie dann auch schluss gemacht wenn dir die Haare ausfallen? Dafür könntest du auch nichts. Du bestehst doch nicht nur aus Penis..!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community