Frage von lewiss, 220

Kann man seinen Cousin liebennn?

Also als ich ca. 10 war und mein Cousin ca. 15 passierten Sachen die meiner Meinung nach nicht passieren sollten. Wir standen uns immer schon Nahe. Wir haben auch öfters gekuschelt oder uns auf die Wange geküsst. Das alles war auch völlig normal für mich. Er war mein Cousin. Ich hab ihm alles anvertraut und er mir. Als ich mal wieder bei ihnen übernachtete und wir zwei in einem Bett schliefen kam es irgendwie dazu das wir uns auf die Lippen küssten. Ehrlich gesagt damals mit 10 verstand ich auch garnicht wieso das falsch sein sollte. Ab da küssten wir uns auch auf den Mund. Er aber machte das aber immer geheim und nie neben unseren Eltern. Nur wenn wir alleine waren. Ich verstand nicht wieso er das versteckte. Ich war ja auch 10 und für mich war das damals 'normal' aber ich sagte nichts. Mit der Zeit kam mir das falsch vor. Wahrscheinlich bemerkte er das auch und er entfernte sich immer mehr von mir. Mit der Zeit unternahmen wir immer weniger und irgendwann brach unser Kontakt völlig ab. Die erste Zeit ohne ihn war sehr schwer. Er war ja auch mein alles. Ich hatte nie richtige Freunde deswegen war er mein bester Freund. Mein Cousin. Ich habe keinen Vater und irgendwie übernahm er auch diese Rolle. Als er weg war fühlte ich mich schutzlos. Jetzt sind 6 lange Jahre vergangen. Es geht mir mittlerweile besser. Aber er hat immer noch einen besonderen Platz in meinem Herzen. Wenn wir ihn besuchen tauschen wir immer komische Blicke aus und es ist ziemlich unangenehm. Wenn ich neben ihm bin, fühle und benehme ich mich wie eine Verliebte. Meine Hände schwitzen, mein Herz schlägt automatisch schneller und ich bekomme keinen klaren Gedanken zu Stande. Er ist jetzt 21 und ich 16. Eine Beziehung mit ihm wäre nicht nur illegal weil wir verwandt sind sondern auch weil ich noch nicht einmal volljährig bin. Vor ein paar Monaten hab ich von meiner Tante mitbekommen dass er eine Freundin hat. Ich hab die ganze Nacht geweint und weine immernoch. Seit dem denke ich jede Sekunde an ihn. Dass er jetzt mit einer anderen kuschelt und sie küsst macht mich fertig. Aber meine Tante also seine Mutter hat auch erzählt dass sie ihren Sohn seit Jahren nicht mehr lachen gesehen hat. Das hat mir nurnoch mehr weh getan. Früher war er so lebensfroh und zu wissen das er seit Jahren nicht mehr gelacht hat zerstört mich. Sie hat mir auch erzählt dass seine Freundin anscheinend sehr viel Geld ausgibt weswegen mein Cousin sehr hart arbeiten muss. Aufjedenfall bin ich jetzt in der Türkei und habe gerade Ferien. Das letzte mal war ich vor 9 Jahren in der Türkei. Und damals verbrachten wir unsere Ferien in dem Haus meines Vaters. Aber jetzt nach 9 Jahren habe ich keinen Vater mehr und deswegen verbringen wir die Ferien bei meiner Oma. Und jetzt kommt das eigentliche Problem. Heute oder Morgen wird er und seine Familie herkommen. Und da 3 familien in einem haus nicht sehr viel Platz haben muss ich wahrscheinlich ein Zimmer mit ihm teilen. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.

Antwort
von Cylomaan, 157

sehr romantisch und dramatisch eure geschichte, wenn sie wahr ist also ersteinmal wenn deine verwandten und seine relativ offen und tolerant bei sowas sind könnte da was glückliches draus werden. illegal ist es jedenfalls nicht. am allerbesten wärs wenn du mit ihm drüber redest einen korb kannst du dabei nicht kassieren weil er dir genauso eine erklärung schuldig ist wie du ihm. erwarte aber nicht dass er dann sofort mit seiner freundin schluss macht und stattdessen mit dir zusammen ist. Auch wenn es für dich ganz schlimm kommt und er iwie glücklich mit der anderen ist und euer verhältniss lieber vergessen will musst du mit ihm über die angelegenheit sprechen sonst kannst du auch nicht damit abschließen und du wirst niemals glücklich..

Kommentar von lewiss ,

Danke für deine Antwort aber leider sind meine und seine Eltern genau das Gegenteil von tolerant. Wenn sie das herausfinden würden, würden sie uns nie wieder mehr ins Gesicht schauen. Abhauen mit ihm will ich auch nicht. Ich will das weder ihm noch unseren Familien antun. Ich bemerke gerade dass, das ein hoffnungsloser Fall ist und es keinen Ausweg gibt.

Kommentar von Cylomaan ,

trotzdem rede mit ihm du musst damit abschließen können sonst hast das im ganzen leben im kopf auch wenn du dann den ganzen tag am heulen bist und was könnte es schaden? hoffnung gibt es sowieso nur wenn du mit ihm drüber sprichst..

Antwort
von ReellCS, 32

Mich würde interessieren wie es ausgegangen ist?!

Antwort
von Heywasgehtyo, 121

Eine Beziehung von Cousin und Cousine ist nicht illegal und auch ethisch meiner Meinung nach nicht falsch. Laut dem Gesetz könntet ihr heiraten und Kinder bekommen.

Es wäre nicht verkehrt, mit ihm etwas anzufangen :)

Kommentar von lewiss ,

Auch wenn es nicht illegal ist meine Familie ist sehr religiös und sie achten sehr darauf was andere über sie denken. Sie würden mich nicht mehr als ihre Tochter ansehen. Und das will ich weder meiner Familie noch ihm antun. Aber danke :)

Kommentar von Heywasgehtyo ,

Hat er eine Freundin?

Kommentar von lewiss ,

Also wie gesagt meine Tante hat mir vor einpaar Monaten erzählt dass er eine hat aber ob er jetzt eine hat weiß ich nicht. Ich will meine Tante auch nicht fragen weil es sonst auffällig wäre und sie sich wahrscheinlich fragen würde wieso mich das so interessiert..

Kommentar von Heywasgehtyo ,

Stell dir mal vor du und dein Cousin müsst in einem Zimmer schlafen: Keiner von euch ist derzeitig in einer Beziehung, ihr hattet schon eine belebte Vergangenheit und empfindet jetzt noch was füreinander. Was denkst du wie lange ihr es aushaltet bis etwas passiert?

Kommentar von lewiss ,

Nicht lange. Wenn wir bei ihm zu Besuch waren, waren ja auch immer seine Eltern und andere dabei also war es etwas leichter ihn zu ignorieren. Aber wenn nur er und ich in einem Zimmer sind weiß ich nicht wie lange ich durchhalten kann. Aber ich weiß nicht einmal ob ich will dass etwas passiert: 1. Wir sind verwandt 2. Er ist viel älter 3. Vielleicht hat er eine Freundin. Aber auf der anderen Seite vermisse ich ihn wirklich sehr..

Kommentar von Heywasgehtyo ,

Ja das mit dem Verwandtsein ist ein echtes Problem wegen deinen und seinen Eltern. Ihr beide könntet bestimmt mit dem Gedanken leben. Wenigstens würde der Altersunterschied immer unrelevanter werden je älter ihr werdet.

Was ist wenn er keine Freundin hat? Du vermisst ihn und ich wette er dich auch noch etwas. Das mag einfacher klingen als es tatsächlich ist aber mach das was dich glücklich macht.

Antwort
von lewiss, 142

Ugh ich konnte nicht mehr weiter schreiben weil ich schon zuviel geschrieben hatte. Ich schreib jetzt hier weiter. Also was soll ich machen? Ihn ignorieren? Ich hab es irgendwie schon eingesehen unglücklich zu leben. Ich hab noch nie Interesse an einem anderen Jungen gezeigt als an ihm. Ich bin verzeweifelt. Hilft mir bitte..

Antwort
von xLarLerx, 146

Sag ihm dass du ihn auf eine bestimmte art und weise vermisst hast... Das du wieder sachen mit ihm unternehemne willst und frag ihn warum er immer so traurig wirkt. Viel glück

Kommentar von Cylomaan ,

Aus dieser geschichte könnte eine sehr erfolgreiche schnulze werden😅

Antwort
von SLS197, 45

Ja das kann man 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community