Frage von mysique, 26

Kann man seinen Besten Freund?

Kann man seinen Besten freund der mit einem erlebt hat wie sich dein Leben verändert und durch allez ging wie z.B. durch Suizid, Depressionen, Tot.. Mit dem man durch eine Leidenschaftliche Beziehung ging (Liebe) einfach so aus seinem Leben sperren? Diese Person hat mir öfters das Leben gerettet und kennt mich besser als ich mich selbst.. und fühlt auch noch etwas für mich.. wir schreiben Tag täglich, wir treffen uns hin und wieder.. doch um wieder allez zum alten zu bringen hat er zu viel angst wieder verletzt zu werden genauso wie ich.. Und ein Neuanfang funktioniert für uns beide nicht richtig da wir immer wieder Kontakt aufbauen.. und aus Kontakt aus Freundschaft werden Liebes spiele.. bin verzweifelt.. er ist mir einfach zu wichtig, um ohne ihn weiter zu machen..

Antwort
von conelke, 19

Gemeinsame Erlebnisse sowohl positive als auch negative, binden aneinander. Jedoch musst Du Deinem Freund auch zugestehen können, dass er sich nun anderweitig orientiert, vielleicht etwas, dass ihn leichter und unbeschwerter durchs Leben gehen lässt. Vielleicht möchte er endlich mal seinen Freiraum, möchte an sich denken und sich keine Sorgen um Dich machen müssen. Scheinbar bist Du ihm auch nach wie vor wichtig, jedoch möchte er nichts Ernstes. Akzeptiere es!

Antwort
von Rosalielife, 16

Ihr hattet eine Art Notgemeinschaft, in der ihr miteinander treu alles durchlebt und ausgehalten habt. Da verharrt ihr noch immer, so als müsste zwangsläufig mit dem Fortbestand eurer Freundschaft auch der Kampf weitergehen. aber es ist doch vorbei! Ihr habt es getan und alles hinter euch gelassen. Jetzt müsst ihr euch neu aufstellen und die alten gegebenheiten vergangen sein lassen, sie sind abgehakt, es geht neu und aufwärts weiter. so eine Freundschaft hat Bestand, ihr setzt euch zusammen und schließt die Altlasten ab. Dann könnt ihr befreit der zukunft entgegensehen mit einem freund an der Seite, der das wort Freundschaft verinnerlicht hat!

Antwort
von SamsungGang, 17

Du solltest auf jeden Fall mit ihm reden... vielleicht ist er ein sehr guter Freund und Streit passiert manchmal... warum genau willst du ihn loswerden? Ist der Grund so wichtig eine enge Freundschaft zu zerstören? 

Antwort
von Caroxxxline, 26

Rede doch einfach mal mit ihm darüber.. Was du darüber denkst und fühlst! Vielleicht findet ihr ja eine lôsung 

Antwort
von Nirakeni, 9

Wenn er keine Beziehung zu dir will, solltest du schon für dich selbst die Liebesspiele unterbinden. Freundschaft ODER Liebe. So machst du dich ja kaputt. Du entscheidest über dein Leben und nicht er. Das fällt dir wohl sehr schwer, aber es ist doch der Grundstoff des Lebens. Entscheidungen die wir treffen, bestimmen unser Leben.

Antwort
von ghasib, 12

Da sind Gefühle da die man nicht unter den Tisch kehren kann von beiden Seiten. Sprecht miteinander. Im schlimmsten Fall wird das nicht mehr so werden. Aber wenn er soviel mitgemacht hat dann bist du ihm wichtig. Ihr müßt reden und eine Lösung finden. Viel Glück und alles Gute für euch

Antwort
von alicar, 14

Wie alt seid ihr denn? Wie lange kennt ihr euch?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten