kann man seinen B autoführerschein auf A1 erweitern geht das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Alter Deiner Mutter und eine Auskunft darüber, wie lange sie ihren Führerschein schon hat, wären natürlich sehr hilfreich.

Trotzdem kann sie die Führerscheine Klasse A1, A2 oder auch A einfach bei der Fahrschule anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da in klasse B AM drin ist kann man erst mal mit den 50er anfangen zu fahren das ist bis 45 km/h .

Dann kann versuchen A2 oder A zu machen aber A1 lohnt schon nicht mehr .

AM_ Zwei- und dreirädrige Kleinkrafträder sowie vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge mit einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von nicht mehr als 45 km/h und einem Hubraum von nicht mehr als 50 ccm bei Verbrennungsmotoren bzw. einer Nenndauerleistung bis zu 4 kW bei Elektromotore

A2_ Krafträder bis 35 kW Leistung, bei denen das Leistung/Leergewicht-Verhältnis 0,2 kW/kg nicht übersteigt.

A__ Alle Krafträder und dreirädrige Kraftfahrzeuge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz einfach, sie stellt auf A1 einen ganz normalen Führerscheinantrag und sucht sich eine Fahrschule. Vom Alter her kann Sie auch gleich den A erwerben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das geht in dem du den A1 Führerschein machst. Dein Führerschein wird dann aktualisiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry aber die Frage ist echt dämlich, denk mal nach, nur weil man B hat kann man also kein Motorrad machen? Und ehrlich gesagt sollte sie den großen Motorrad Führerschein machen und nicht den kleinen A1 womit sie nur kleine Motorräder fahren darf ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andretta
04.07.2016, 12:20

Mit Verlaub, nicht die Frage ist dämlich sondern die Einleitung Deiner Antwort.

3
Kommentar von SirShames
05.07.2016, 19:01

Oh pardon ^^

0

Sie darf Zweiräder bis 50 ccm mit ihrem Führerschein fahren.

Für etwas dickeres muss sie extra den Motorradführerschein machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Samir18,

damit deine Mutter Motorrad fahren kann muss sie zusätzlich einen Motorradführerschein machen. Dazu sollte sie sich an eine Fahrschule wenden.

Nach bestandener Prüfung kann sie dann A und B fahren.

Gruß


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?