Frage von schnuffel77777, 29

Kann man seine Zähne bleichen lassen trotz einen unechten Zahn?

Ich würde gerne meine Zähne beim Zahnarzt bleichen lassen aber mir ist mal ein Zahn abgebrochen und dann habe ich letztes Jahr einen künstlichen Zahn vom Zahntechniker bekommen kann ich trotzdem meine Zähne bleichen lassen trotz künstlichen Zahn?

Antwort
von mani67, 13

Kannst du machen nur word er seine farbe nicht ändern und bleibt im gegensatz zu den anderen zähnen einen ticken dunkler. Ich würde dir aber generell von einer zahnaufhellung abraten da es extrem schädlich ist und deine zähne sowieso nicht heller werden können als deine natur zahnfarbe also wenn du von natur aus leicht gelblische zahnhälse hast werden die auch so bleiben abgesehen davon ist das a*sch teuer lohnt soch meiner meinung mach nicht

Gruss

Antwort
von 000Superman00, 9

Klar kannst du die bleichen lassen.

Sieht auch 1000 mal besser aus und danach einfach mit zendium putzen das schützt die Zähne.

Antwort
von kelzinc0, 16

du kannst dei bleechen lassen bleiche würde ich nicht empfehlen 

aber das solltest du dem zahnarzt fragen da kann man bestimmt was machen

Kommentar von schnuffel77777 ,

Kann ich das trotz künstlichen Zahn?

Antwort
von simonRZ, 10

Sicherlich kannst Du sie bleichen. Nur Dein Zahnersatz wird die Farbe behalten, die sie hat. Im Endeffekt hast Du schöne weiße Zähne und den einen dunklen Zahn...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten