Frage von 148713Mails, 30

Kann man seine Stimme bewusst verändern?

Ich habe gerade Aufnahmen angehört, wo auch meine Stimme drauf ist... und ich muss sagen, dass ich sie fast nicht wieder erkannt habe. Vor allem deswegen, weil ich sie extrem unangenehm und hässlich finde (Tonlage, Aussprache...). Kann man also seine Stimme bewusst verändern bzw. kennt ihr irgendwelche Tips/Methoden dazu? Ich glaube, ich kenne nun den Grund, warum ich nicht immer sehr sympathisch wirke.. xD

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von AuroraBorealis1, 10

Genauso wie mit dem Aussehen ist man auch bei seiner stimme immer zu kritisch. Mach dir mal keinen Kopf deswegen :)

Wenn es dennoch dich stört, dann könntest du ein Sprachtraining machen ( für Vorträge, usw), wo man eben lernt, gut und richtig zu sprechen.

Antwort
von Mich4el00, 7

Das kommt dir nur so vor ^^

Frage irgendjemanden der auf nen Video seine eigen Stimme länger als 10min zuhören kann...
Glaub können 8 von 10 nicht :D

Ich kann meine eigene stimme auch nicht hören und denk mir immer wie scheiße ich kling ist aber normal xD

Antwort
von ThomasV20, 13

Ja klar geht das aber besonders leicht ist das auch nicht. Du musst hakt einfach versuchen eine Stimme zu imitieren also sprich du suchst dir eine Stimme aus und hörst dir einen Satz immer und immer wieder an, dabei versuchst du die Stimme dann zu imitieren. Das kann je nach stimme sehr lange dauern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community