Kann man seine Samsung Kopfhörer als Mikrofon benutzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo DrZockLadock,

Die in einem Kopfhörer verbauten Miniatur-Lautsprecher funktionieren genau so wie die Schallwandler in einem dynamischen Mikrophon. In beiden wird die gleiche Technik eingesetzt, die du in Wikipedia unter Schwingspule und Tauchspule nachlesen kannst.

https://de.wikipedia.org/wiki/Schwingspule

und

wikipedia.org/wiki/Dynamisches_Mikrofon#Tauchspulenmikrofon

Vervollständige den zweiten Link am Anfang wie beim ersten und er funktioniert wieder.

Allerdings sind dynamische Mikrofone speziell so konstruiert worden, dass sie noch kleinste Luftschwingungen aufnehmen können, also die bewegte Masse ist viel kleiner als bei einem Mini-Lautsprecher.

Der Unterschied liegt also in der Optimierung dieser Technik für den Einsatz im Lautsprecher (Der Antrieb muss kräftig sein, also Leistung übertragen können, dementsprechend ist alles viel größer ausgelegt und es fließen viel größere Ströme. Beim Mikrophon ist alles auf geringste bewegte Masse ausgelegt, dementsprechend ist die Membran klein und sehr leicht, ebenso die Spule, die aus sehr dünnem Draht gewickelt ist.

Bei diesem Vergleich hat Konstruktionsbedingt ein Schallwandler im Kopfhörer sehr große Ähnlichkeit mit einer dynamischen Mikrophon-Kapsel, sie ist klein, ebenfalls kleine bewegte Masse, und du kannst einen Kopfhörer genau wie ein Mikrofon verwenden...das klangliche Resultat kann ich nicht vorhersagen, du musst es  einfach austesten. Außerdem wird vor allem die Grundempfindlichkeit etwas schlechter ausfallen.

Probiere es einfach aus. Stecke deinen Kopfhörer mal in die Mikrofon-Eingangsbuchse und steuere das Signal aus. Du siehst/hörst sofort, wie gut und brauchbar das Resultat ist. Was eventuell nicht zusammenpasst, ist die Anschluss-Impedanz, die ja nicht den Werten eines Mikrofons entsprechen muss... also ausprobieren, beschädigen kannst du nichts.

Falls der Klinkenstecker nicht passt, benötigst du noch ein Adapter-Kabel.

Grüße, Dalko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?