Kann man seine Periode trotz Pille bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast keine Periode unter Pilleneinfluss, sondern eine künstliche Abbruchblutung. Gerade wirst du eine Zwischenblutung haben, kein Wunder, wenn die Pille so unregelmäßig genommen wird. Alles normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast also die Pause statt eine Woche ganze zwei Wochen gemacht - das ist so ungefähr das Einzige, was man niemals tun sollte.

Vn der Verhütung mal ganz abgesehen (und ich hoffe für dich, dass du in der Woche vor Beginn der neuen Pilleneinnahme und in der ersten Woche des neuen Blisters keinen GV ohne Kondom hattest) hast du damit deinen Körper gründlich durcheinandergebracht.

Durch die verlängerte Pause ist es zu einer Eireifung gekommen, und ob eventuell sogar ein Eisprung stattgefunden hat, kann dir niemand sagen.

Hast du schon 14 Pillen hintereinander korrekt genommen? Wenn ja, empfehle ich dir, jetzt gleich in die Pause zu gehen und einmal abbluten zu lassen.

Nach höchstens 7 Tagen Pause kannst du dann wieder anfangen und hoffen, dass du keine weitere Zwischenblutung bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?