Kann man sein paypal Konto mit paysafekarten aufstocken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Paypal lässt sich leider nur mit einer Überweisung von einem Bankkonto oder einer Einzahlung aufladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Thema: Geldwäsche.

Papyal arbeits als Finanzdienstleister und hat eine lux. Bankenlizenz. Somit hat Paypal jedes Recht von Dir die Vorlage Deines Ausweis zu verlangen und danach das Recht, Sich auf Lebenszeit für die Nutzung von Paypal zu sperren.

Wer will schon Kunden, die sich vertragsbrüchig angemeldet haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, Paypal Einzahlungen funktionieren nur mit dem mit Paypal verknüpften Bankkonto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ninamann1
17.06.2016, 08:53

Also ich bin 14 Jahre alt 

2. PayPal-Konto – Anmeldung und Kontotypen

2.1 Anmeldung. Sie können sich bei PayPal in Deutschland für die Eröffnung eines PayPal-Kontos nur anmelden, wenn Sie volljährig sind und einen Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie bestätigen uns hiermit außerdem, dass Sie nicht im Namen eines Dritten oder für Rechnung eines Dritten handeln, es sei denn Sie eröffnen das Konto für und im Auftrag des Unternehmens, bei dem Sie angestellt sind. Wenn Sie nicht im Auftrag des Unternehmens handeln, bei dem Sie angestellt sind, dürfen Sie das Konto nur für sich selbst eröffnen.

Ich rate Dir , lösche Deinen Account. Wenn Paypal rauskriegt , das Du Dich mit falschen Daten angemeldet hast , wirst Du Lebenslang gesperrt

1

Soweit ich weiß geht das nicht.

Eine andere Möglichkeit wäre, dass du dein PayPal Konto über dein Bankkonto aufstockst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?