Frage von askerO, 181

kann man sein kind in deutschland kurz nach der geburt beschneiden lassen?

(z.B. gleich im krankenhaus) oder darf man das hier erst ab einem bestimmten Alter?

Antwort
von MaxNoir, 116

So einfach ist das nicht zu beantworten. Eigentlich erfüllt die Beschneidung eines Minderjährigen ohne medizinischen Grund den Straftatbestand der Körperverletzung, selbst wenn es mit dem Einverständnis der Eltern passiert.

Aber wir haben in Deutschland auch die Religionsfreiheit, die es jedem erlaubt seine Traditionen zu verfolgen. Daher ist es sehr umstritten ob eine Beschneidung prinzipiell verboten oder erlaubt ist.

Es gibt einige Gerichtsurteile die die Beschneidung als Körperverletzung bzw. Eingriff in das Selbstbestimmungsrecht sehen. Der BGH sieht das mitweilen etwas anders, wenn es aus religiöser Sicht geschieht.

Ich muss aber dennoch meine persönliche Meinung dazu abgeben. Ich weiß, dass Beschneidung ein wichtiger Teil jüdischer und muslimischer Werte ist. Aber ich halte es dennoch für kritisch, gerade in der heutigen Zeit: Viele junge Menschen wachsen auf und wenden sich von ihrer Religion (aus guten Gründen) ab. Eine religiöse Beschneidung kann man nicht rückgängig machen. Das heißt du diktierst deinem Kind jetzt schon für den Rest seines Lebens mit welcher Religion es sich zu identifizieren hat. Jedes Mal wenn es seinen Penis anguckt, wird es daran denken.

Auch aus hygienischer Sicht ist die Beschneidung jetzt nicht unbedingt der größe Vorteil. Zumal dein Mann oder ggf. du deinem Sohn beibringen sollte, wie man sich richtig den Intimbereich wäscht. Die Vorhaut zurückziehen und waschen gehört nämlich dazu. Dann ist es auch unter der Vorhaut sauber und es gibt keine Probleme.

Daher würde ich es mir an deiner Stelle noch mal überlegen, ob du wirklich so einen tiefen, medizinisch nicht notwendigen Eingriff an deinem Kind vornehmen lassen willst, dass damit noch leben muss selbst wenn du schon lange tot bist.

Antwort
von LotteMotte50, 63

Was möchtest du denn deinem armen wehrlosen Baby antun, las ihn doch später selber entscheiden wenn er alt genug ist ich würde es nicht machen 

Antwort
von RoentgenXRay, 102

Du kannst doch ein Neugeborenes ohne triftigen Grund nicht einfach verstümmeln lassen!

Antwort
von lindgren, 110

Das Beschneiden von Mädchen ist verboten.

Beschneiden von Jungen nur, wenn es medizinisch notwendig ist. Aus religiösen Gründen sind Beschneidungen von Jungen erlaubt.

Kommentar von askerO ,

also darf man jungs kurz nach der geburt beschneiden, egal welcher grund

Kommentar von lindgren ,

Es muss begründet sein. Entweder religiöse Gründe (Juden, Muslime) oder medizinische Gründe, wie z.B. Phimose. Ohne Grund darf man keine Beschneidungen durchführen. Sprich doch mit den Ärzten im Krankenhaus, sie erklären es dir bestimmt gerne.


Antwort
von ersterFcKathas, 103

lass dein kind ab dem 18 lebensjahr doch selbst endscheiden !!

Kommentar von Maxipiwi ,

Wird er nicht machen. Sieht man schon an der Frage. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten