Frage von 123456789xyz, 36

Kann man sein Gewicht halten, indem man nur jeden zweiten Tag, dann aber dafür die doppelte Menge isst oder führt dies dauerhaft zur Gewichtszunahme?

Zum Beispiel an einem Tag 3000 kcal, am nächsten Tag 0 kcal, am Tag darauf wieder 3000 kcal, usw. Macht im Schnitt immer 1500 kcal. Nimmt man dann am ersten Tag immer zu und am Tag, an dem man nichts isst, wieder ab oder hat es keinen Einfluss auf das Gewicht, solange man die Wochenbilanz an kcal einhält?

Antwort
von Dackodil, 21

Die Idee ist nicht ganz neu. Nennt sich auch Intervallfasten oder 10 in 2.
Es gibt mehrere Variationen.

Ob das gut ist oder besser als andere Diäten muß jeder für sich selbst rausfinden:

http://www.woman.at/a/die-diaet-10in2-349295

Antwort
von netflixanddyl, 31

Zumindest würde dein Körper das nicht lange durchhalten.

Antwort
von putzfee1, 25

Das wäre extrem ungesund. Wie bitte kommt man auf so eine dumme Idee?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community